Jörg Knör - Der Mann, der die Promis persifliert

Entertainer

Der Entertainer Jörg Knör tritt am 12. Oktober in Nordkirchen auf. Das Programm ist mit „Die Jahr-100-Show“ überschrieben. Ein Wortspiel mit Hintergrund.

Nordkirchen

, 09.09.2019, 13:27 Uhr / Lesedauer: 1 min
Jörg Knör - Der Mann, der die Promis persifliert

Der Entertainer Jörg Knör tritt in Nordkirchen auf. © Veranstalter

Laut Ankündigung des Kulturamtes der Gemeinde Nordkirchen, das die Veranstaltung organisiert, verspricht das Programm von Jörg Knör unzählige „Weißt Du noch!?-Momente“.

Wobei wir bei dem Grund für den besonderen Titel des Programms sind. Denn das Jahr 2019 beschert Entertainer Jörg Knör gleich zwei runde Zahlen: Der Bambi-Preisträger feiert nämlich nicht nur seinen 60. Geburtstag, sondern auch 40 Jahre Showkarriere. 60 plus 40 macht 100. Und das ist die Basis für den Titel des speziellen Zwei-Stunden-Jubiläums-Programms: „Jörg Knör - Die Jahr-100-Show“.

Cancan mit Genscher

Andere schreiben ihre Biografie – Jörg Knör spielt sie einfach live: Wie er Peter Alexander im kaputten Mercedes zum Auftritt chauffierte, von Udo Jürgens einen Kuss auf den Mund bekam, wie er Helmut Schmidt im Flieger auf die Spucktüte malte, Willy Brandt in den Sessel zurückwarf, mit Außenminister Genscher Cancan tanzte oder wie er gar den Weltstar Liza Minnelli im Essener Stadtwald zum Weinen brachte – Knör macht’s nochmal vor.

Das Programm ist am Samstag, 12. Oktober, im Forum der Johann-Conrad-Schlaun-Schule, Am Gorbach 4, zu erleben. Beginn: 20 Uhr (Einlass 19 Uhr).

Eintritt: Vorverkauf 20 Euro. Vorverkauf: Tourist Information, Schloßstraße 11.

Abendkasse: 24 Euro.

Lesen Sie jetzt