Karnevalsumzug in Nordkirchen 2020: Zeiten, Strecke und wichtige Fakten im Überblick

Karneval 2020

Nordkirchen Helau! Der integrative Karnevalsumzug am Nelkendienstag durch den Nordkirchener Ortskern steht kurz bevor. Alle Infos im Überblick.

Nordkirchen

, 20.02.2020, 12:59 Uhr / Lesedauer: 1 min
Madeleine und Erik sind das amtierende Karnevalsprinzenpaar in Nordkirchen. Die beiden arbeiten in den Caritaswerkstätten und haben sich am Mittwoch (19.2.) beim Prinzenfrühstück offiziell vorgestellt.

Madeleine und Erik sind das amtierende Karnevalsprinzenpaar in Nordkirchen. Die beiden arbeiten in den Caritaswerkstätten und haben sich am Mittwoch (19.2.) beim Prinzenfrühstück offiziell vorgestellt. © Karim Laouari

Nur noch wenige Tage sind es bis zum Höhepunkt des Nordkirchener Karnevals. Am Nelkendienstag (25. Februar) ziehen die Jecken im großen integrativen Karnevalsumzug durch den Nordkirchener Ortskern. Vor allem für Familien ist das Spektakel jedes Jahr ein absoluter Anziehungspunkt.

Angeführt wird die närrische Gemeinde in diesem Jahr von Prinz Erik I. und Prinzessin Madeleine I. Der 34-Jährige und seine 23-jährige Prinzessin arbeiten in den Caritaswerkstätten in Nordkirchen. Sie werden wieder gemeinsam mit Bürgermeister Dietmar Bergmann vom Prinzenwagen herunterwinken.

Jetzt lesen

Der Karnevalsumzug startet wie in den vergangenen Jahren um 13.33 Uhr am Schulhof der Maximilian-Kolbe-Schule und führt dann unter anderem wieder über die Lüdinghauser Straße, Lämmerstraße, Bergstraße und Mühlenstraße. Endstation ist der Platz am Bürgerhaus.

Hier der Streckenverlauf in einer interaktiven Karte:

Für den Karnevalsumzug werden die entsprechenden Straßen zeitweise gesperrt. Die Gemeindeverwaltung bittet die Anwohnerinnen und Anwohner, ihre Kraftfahrzeuge am Nelkendienstag in der Zeit von 13 bis 16 Uhr nicht auf den Straßen entlang der Route abzustellen, um so einen reibungslosen Ablauf des Zuges zu gewährleisten. Wer noch etwas im Rathaus zu erledigen hat, sollte das bis 12 Uhr am Dienstag tun. Danach hat das Rathaus geschlossen.

Lesen Sie jetzt
Ruhr Nachrichten Jugend- und Kulturhaus Nordkirchen
Juno in Nordkirchen wird zum digitalen Jugendzentrum und erreicht mehr Jugendliche denn je