Kran ist auf der Cappenberger Straße umgestürzt

In Südkirchen

Verkehrsärger auf der Cappenberger Straße in Südkirchen: Direkt hinter dem Kreisverkehr ist am Freitag ein Kran umgestürzt. Verletzt wurde bei dem Unfall glücklicherweise niemand, lediglich ein Baum wurde zerstört. Warum der Kran umstürzte, ist unklar.

SÜDKIRCHEN

, 11.03.2016 / Lesedauer: 2 min
Kran ist auf der Cappenberger Straße umgestürzt

Der Kran blockiert eine Fahrspur der Cappenberger Straße, die Polizei leitet den Verkehr um die Unfallstelle herum.

Den Kreisverkehr an der Cappenberger Straße in Südkirchen blockierte der umgestürzte Kran am Freitagmittag. Er zerstörte dabei einen Baum. Menschen kamen bei dem Unfall nicht zu Schaden. Wie es dazu kam, dass der Kran umstürzte, ist laut Polizei noch unklar.

Die Polizei regelte den Verkehr an dem Kreisverkehr, bis der Kran am frühen Abend beseitigt worden ist.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt