Klaus Stegemann ist gern flott mit dem Rad unterwegs. Ob der Landtagskandidat der Linken am Sonntag, 15. Mai, genau so flott in den NRW-Landtag einziehen kann? "Die Chance ist nicht realistisch", sagt er. © Arndt Brede
Landtagskandidat der Linken

Linken-Landtagskandidat Klaus Stegemann: Der bescheidene Realist

Klaus Stegemann kandidiert für die Linken im Wahlkreis Coesfeld II für den NRW-Landtag. Ein eher einsames Unterfangen. Macht nichts, sagt er.

Wenn etwas bekannt ist, heißt es: „Die Spatzen pfeifen es von den Dächern.“ Im Fall von Klaus Stegemann pfeifen es Spatzen und andere Vögel – wenn überhaupt – eher von den Bäumen, dass er der Landtagkandidat der Linken im Wahlkreis Coesfeld II ist. Zumindest hat unsere Redaktion Stegemann kurz vor der Landtagswahl am Sonntag, 15. Mai, nicht unter einem Dach getroffen, sondern dort, wo der Politiker am liebsten ist: in der Natur.

Kein gerader Weg

Grenzenloses Interesse an der Welt

Einzelkämpfer im Rat

Über den Autor
Redakteur
Ich finde meine Themen auf der Straße und bin deshalb gerne unterwegs.
Zur Autorenseite
Arndt Brede

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.