Die Kunden des Netto in Capelle dürfen sich vor allem auf eines freuen: viel Fläche im neuen Supermarkt.
Die Kunden des Netto in Capelle dürfen sich vor allem auf eines freuen: viel Fläche im neuen Supermarkt. © Maximilian Konrad
Neueröffnung

Netto in Capelle öffnet – Kunden dürfen sich auf besondere Aktion freuen

Nach sieben Monaten Bauzeit startet am Dienstag (9. August) der Netto in Capelle den Betrieb. Damit wird eine Versorgungslücke geschlossen und die Wege zum nächsten Supermarkt sind für viele kürzer.

Der erste Kunde wollte schon rein: Ein Familienvater hatte sich am Montag zusammen mit seinem Nachwuchs einen Einkaufswagen geschnappt und sauste gen Obst- und Gemüseregal. „Heute noch nicht“, riefen die Verantwortlichen. Und Nordkirchens Bürgermeister Dietmar Bergmann sagte: „Morgen können Sie wiederkommen – dann eröffnet der Laden.“

„Wir wollen, dass die Kunden Raum sehen“

Netto in Capelle: Standort mit Potential

Über den Autor
Redakteur
Gebürtiger Brandenburger. Hat Evangelische Theologie studiert. Wollte aber schon von klein auf Journalist werden, weil er stets neugierig war und nervige Fragen stellte. Arbeitet gern an verbrauchernahen Themen, damit die Leute da draußen besser informiert sind.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.