Plattrock spielt am 9. Januar im Plettenberger Hof

Rock, Punk und Pop

"Five guys and one girl try to animate grannys to dance barefoot" steht auf der Website der Band Plattrock. Daneben: ein Tourkalender, der am 31. Dezember 1981 beginnt. Unten ein neuer Eintrag - die Band spielt am 9. Januar ein Konzert im Plettenberger Hof. Und dort wollen die fünf Typen und das Mädchen Omas dazu bewegen, barfuß zu tanzen.

NORDKIRCHEN

27.12.2015, 15:06 Uhr / Lesedauer: 1 min
Fünf Männer, eine Frau: die Band Plattrock.

Fünf Männer, eine Frau: die Band Plattrock.

Nach jahrelanger Abstinenz spielt Plattrock' type='' href='http://www.plattrock.de/english/english.htm unter dem Motto „Back in Town“ in der Heimat Nordkirchen. Am 9. Januar tritt die Band im Plettenberger Hof, Schloßstraße 28, auf. Zu diesem Anlass hat die Band zwei weitere Bands eingeladen. „Press Fire to Play“, sind auf den Plakaten noch als „Still Shiver“ angekündigt, denn so lautete bis kürzlich noch der Name der Band aus Münster.

Gitarrenmusik: Rock, Punk und Pop

Um den Nordkirchener Christian Schürmann, den Ex-Frontmann der Band „Nerd Academy“, die sich im September aufgelöst hat, formatierte sich diese Band. Sie besteht aus Mitgliedern der Ex-Punk-Band „The Radioactives“, wie Jens Dicks (Guitar), Dan Lafond (Guitar), Dominik Bröcker (Drums) und Matthias Rösler (Bass). Die Band spielt nach eigener Aussage Rock, Punk und Pop.

"Nerd Academy", "MACSAT", "Rampires"

Ebenfalls um weitere zwei Ex-Mitglieder der „Nerd Academy“, nämlich Marius Hölscher (Keyboard) und Oliver Bügener (Gitarre) herum formatierte sich die Münsteraner Band „MACSAT“.

Mit am Start sind der Nordkirchener Felix Gregg (Bass), Marci Knape (Drums) und Claas König (Gesang, Saxophon), Ex-Mitglied der Münsteraner „Rampires“ sowie aktives Mitglied der Ska-Ikonen „El Bosso Meets the Skadiolas“ und Kopf von „Ring-of-Fire-Records“, einem Plattenlabel aus Münster. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr.

Der Eintritt beträgt 8 Euro. Tickets gibt’s ab sofort im Vorverkauf im Plettenberger Hof.

Lesen Sie jetzt