Rat tagt zum Haushalt 2019: Ausschuss legt Pläne zur Genehmigung vor

Ratssitzung

Der Rat der Gemeinde Nordkirchen tagt am Donnerstag. Ein wichtiges Thema dabei: der Haushalt und der Stellenplan.

Nordkirchen

, 21.03.2019, 08:56 Uhr / Lesedauer: 1 min
Rat tagt zum Haushalt 2019: Ausschuss legt Pläne zur Genehmigung vor

So sieht der Entwurf für das Dorfgemeinschaftshaus aus. © Visualisierung: Steinhoff Architekten

Der Haupt- und Finanzausschuss der Gemeinde Nordkirchen hat in seiner Sitzung am Dienstagabend dafür gestimmt, sowohl den Haushaltsplan für das Haushaltsjahr 2019 sowie den Stellenplan 2019 in seiner jetzigen Fassung dem Rat zur Abstimmung vorzulegen.

Es gab zwei Enthaltungen. Auf der Liste gab es zwei Veränderungen. Erstens wurde die Kostensteigerung von 9,9 Prozent für das Dorfgemeinschaftshaus in Capelle berücksichtigt.

Sitzung ist am Donnerstag

Zum anderen 370.000 Euro für den Straßenendausbau an der Kolpingstraße Nord, die ursprünglich von der inzwischen aufgelösten Tochtergesellschaft Wohnen in Nordkirchen (Win) GmbH und Co. KG durchgeführt worden wäre.

Der Rat der Gemeinde tagt an diesem Donnerstag, 21. März, um 18 Uhr am Bürgerhaus.

Lesen Sie jetzt