Das warten die Freunde noch vor der Tür des Standesamtes im Schloss Nordkirchen. Und hinten - im Sonnenschein - wartet die Filmcrew, dass es endlich weitergeht. © Günther Goldstein
Dreharbeiten in Nordkirchen

Zwangspause beim Film-Dreh in Nordkirchen: Hochzeit bremst Lady Di

Zig Komparsen und eine Kristen Stewart, die Lady Di zum Verwechseln ähnlich sieht waren am Freitag vorm Schloss Nordkirchen zum Warten verdammt. Denn die Hauptrolle spielten plötzlich andere.

Fast zu schön für englisches Wetter: blauer Himmel, Sonnenschein und Temperaturen um die 5 Grad – ideale Bedingungen für den Dreh einer großen Außen-Szene des Films „Spencer“. So mag das Wetter gewesen sein an dem Weihnachtswochenende Anfang der 1990er-Jahre, das Lady Di und Charles auf dem Landsitz der Queen, House Sandringham, verbrachten: ein Anwesen, das dem Schloss Nordkirchen zum Verwechseln ähnlich sieht. Mit einem Unterschied: Öffentliche Hochzeiten sind dort nicht möglich.

Festgesellschaft in Corona-Zeiten verweilt vor der Tür

Schlossrestaurant-Betreiber Lauter: „Das war unglaublich“

Über die Autorin
Redaktionsleiterin
Leiterin des Medienhauses Lünen Wer die Welt begreifen will, muss vor der Haustür anfangen. Darum liebe ich Lokaljournalismus. Ich freue mich jeden Tag über neue Geschichten, neue Begegnungen, neue Debatten – und neue Aha-Effekte für Sie und für mich. Und ich freue mich über Themenvorschläge für Lünen, Selm, Olfen und Nordkirchen.
Zur Autorenseite
Sylvia vom Hofe

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.