Für Marvin Böttcher und den SuS Olfen war gegen den Tabellenführer nichts zu holen.
Für Marvin Böttcher und den SuS Olfen war gegen den Tabellenführer nichts zu holen. © Nico Ebmeier
Fußball

Traumtore brechen das Genick: SuS Olfen kommt gegen Mengede schwer unter die Räder

Der SuS Olfen kommt gegen den Tabellenführer Mengede 08/20 schwer unter die Räder. Dabei hält der SuS zunächst gut mit. Dann allerdings schlägt 08/20 mit Traumtoren zurück.

Mit Zählbarem haben wohl nur die allergrößten Optimisten gerechnet. Immerhin ist in Mengede 08/20 der Spitzenreiter der Fußball-Bezirksliga bei Schlusslicht SuS Olfen zu Gast. Dass die Grün-Weißen mit 0:7 (0:4) unter die Räder kamen, damit war aber nicht unbedingt zu rechnen gewesen – vor allem nicht nach den ersten Minuten der Partie.

Manko des SuS Olfen macht sich bemerkbar

Einsatz gegen Mengede 08/20 stimmt

Über den Autor
Redakteur
Ist zum Studium ins Ruhrgebiet immigriert - und geblieben. Vielseitig interessiert mit einer Schwäche für Geschichten aus dem Sport, von vor Ort und mit historischem Bezug.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.