Blitz-Marathon: In 90 Minuten kamen nur 6 Autos

Bilanz für Olfen

90 Minuten gemessen, nur 6 Autos kamen vorbei - in Olfen hatten die Polizisten beim Blitz-Marathon am Donnerstagabend nicht so viel zu tun. Wir zeigen auf Grafiken, wo in der Region deutlich mehr Autofahrer geblitzt wurden.

OLFEN

, 17.04.2015, 15:58 Uhr / Lesedauer: 1 min

 

Wie war die Situation in Olfen?

Von 19.30 bis 21 Uhr standen Polizisten an der Oststraße in Olfen. Und das war keine Zeit, an der dort viel los war. Ganze sechs Autos registrierten die Beamten. Zu schnell war keiner. So bilanzierte auch ein Polizeisprecher am Tag danach: "Da war extrem wenig los."

Anderswo im Kreis Coesfeld indes kontrollierten die Polizisten mehr Autos. In Nordkirchen beispielsweise waren von 66 Fahrern 4 zu schnell unterwegs.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt