Bürgerhaus erst 2013 wieder geöffnet

Sanierung nach Brand

Die Sanierungsarbeiten im Bürgerhaus werden nicht vor Mitte oder Ende Oktober beginnen. Dies teilte Beigeordneter Wilhelm Sendermann mit. Das Bürgerhaus könne so erst im nächsten Jahr wieder genutzt werden.

OLFEN

von Von Theo Wolters

, 19.09.2012, 17:06 Uhr / Lesedauer: 1 min
Groß war das Chaos nach dem Brand  im Bürgerhaus. Die Sanierung wird bis ins nächste Jahr andauern.

Groß war das Chaos nach dem Brand im Bürgerhaus. Die Sanierung wird bis ins nächste Jahr andauern.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Brand im Bürgerhaus

Die Feuerwehr löschte einen Brand im Bürgerhaus Olfen.
12.08.2012
/
Im Brautzimmer können zunächst keine Hochzeiten stattfinden.© Foto: André Braune
Die Feuerwehr war schnell vor Ort.© Foto: André Braune
Hoher Schaden entstand im Bürgerhaus© Foto: André Braune
Mit schwerem Gerät rückte die Feuerwehr gegen den Brand vor.© Foto: André Braune
Der Einsatzbereich wurde weiträumig abgesperrt.© Foto: André Braune
Mit schwerem Gerät rückte die Wehr gegen den Brand vor.© Foto: André Braune
Die Feuerwehrmänner trugen Mobiliar aus dem Bürgerhaus.© Foto: André Braune
Große Schäden entstanden im Bürgerhaus© Foto: André Braune
Schlagworte

Die Heizungsrohre und Elektroleitungen müssten noch überprüft werden. „Die Einrichtungsgegenstände konnten wir im Wesentlichen retten“, so der Beigeordnete. Nur der große Kronleuchter sei stark beschädigt worden.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Brand im Bürgerhaus

Die Feuerwehr löschte einen Brand im Bürgerhaus Olfen.
12.08.2012
/
Im Brautzimmer können zunächst keine Hochzeiten stattfinden.© Foto: André Braune
Die Feuerwehr war schnell vor Ort.© Foto: André Braune
Hoher Schaden entstand im Bürgerhaus© Foto: André Braune
Mit schwerem Gerät rückte die Feuerwehr gegen den Brand vor.© Foto: André Braune
Der Einsatzbereich wurde weiträumig abgesperrt.© Foto: André Braune
Mit schwerem Gerät rückte die Wehr gegen den Brand vor.© Foto: André Braune
Die Feuerwehrmänner trugen Mobiliar aus dem Bürgerhaus.© Foto: André Braune
Große Schäden entstanden im Bürgerhaus© Foto: André Braune
Schlagworte

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Nach dem Brand im Bürgerhaus

Am Samstag brannte es im Heimathaus. Welche Spuren das Feuer dort hinterlassen hat, sehen Sie in der Fotostrecke.
15.08.2012
/
Der Bereich vor der Küche.© Foto: Malte Woesmann
Der Bereich vor dem Bürgerhaus ist nun abgesperrt.© Foto: Malte Woesmann
Groß ist noch das Chaos im Bürgerhaus.© Foto: Malte Woesmann
In der Küche war das Feuer ausgebrochen.© Foto: Malte Woesmann
Das Trauzimmer war zum Zeitpunkt des Brandes bereits leer.© Foto: Malte Woesmann
Die enorme Hitze ließ das Furnier von den Türen abplatzen.© Foto: Malte Woesmann
Die Deckenverkleidung kam herunter.© Foto: Malte Woesmann
Der Rosenschmuck steht noch auf dem Tisch, im Hintergrund die zerstörte Decke.© Foto: Malte Woesmann
Trauungen finden nun im Heimathaus statt.© Foto: Malte Woesmann
Der Raum wo die Ausschusssitzungen stattfinden ist nahezu unversehrt.© Foto: Malte Woesmann
Großen Sachschaden hat das Feuer bewirkt.© Foto: Malte Woesmann
Selbst der Feuerlöscher hat den Brand nicht unbeschadet überstanden.© Foto: Malte Woesmann
Das Loch in der Decke des Heimathauses.© Foto: Malte Woesmann
Ob der Kronleuchter noch zu retten ist, ist unklar.© Foto: Malte Woesmann
Einmal feucht durchwischen reicht nicht aus, um das Bürgerhaus auf Vordermann zu bringen.© Foto: Malte Woesmann
Jochen Wiggen und seine Kollegen trauen nun im Heimathaus.© Foto: Malte Woesmann
Schlagworte

Lesen Sie jetzt