Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Darum kreiste ein Hubschrauber am Dienstag über dem Olfener Gewerbegebiet

Hubschraubereinsatz

Ein Rettungshubschrauber war am Dienstag über dem Olfener Gewerbegebiet im Einsatz. Es gab einen Unfall.

Olfen

, 19.03.2019 / Lesedauer: 2 min
Darum kreiste ein Hubschrauber am Dienstag über dem Olfener Gewerbegebiet

Im Olfener Gewerbegebiet gab es einen Motorradunfall © Jessica Hauck

Einen Hubschraubereinsatz an der im Gewerbegebiet gab es am Olfener Dienstagnachmittag. Der Grund dafür war ein Motorradunfall, wie Bjoern Korte von der Polizei Coesfeld sagt. Ein 60-jähriger Motorradfahrer aus Recklinghausen hatte auf der Bundesstraße 235 vom Vinnumer Landweg kommend am Kreisverkehrs die Kontrolle über seine Kawasaki verloren. Er war gestürzt und mit seinem Körper gegen einen Pfosten der Leitplanke geprallt, wie die Polizei mitteilt.

Sanitäter kümmerten sich vor Ort um den Schwerverletzten, der Rettungshubschrauber brachte ihn in ein Krankenhaus.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt