Das ist der Mann hinter der "Wir sind"-Serie

Video-Interview

Seit Herbst 2014 gibt es die Serie „Wir sind“. 21 Folgen haben wir veröffentlicht: sieben in Selm, sieben in Olfen, sieben in Nordkirchen. Redaktionsleiter Tobias Weckenbrock dachte sich: Zeit für eine Bilanz. Darum sprach er mit dem freien Mitarbeiter Jürgen Weitzel – das ist der Mann hinter der Kamera.

OLFEN

, 30.03.2015, 05:39 Uhr / Lesedauer: 1 min

"Wir sind Selm" - das ist der Claim, unter dem im Wechsel mit "Wir sind Olfen" und "Wir sind Nordkirchen" alle drei Wochen eine Sonderseite im Blatt und eine sogenannte Audio-Slideshow im Netz erscheint: Denn die Menschen, die wir vorstellen wollen, können natürlich auch selbst sprechen. Wir geben Ihnen, liebe Selmer, einfach das Wort. Sie können auch dabei sein: Melden Sie sich einfach bei uns. Ruhr Nachrichten, Lokalredaktion, Kreisstraße 26, 59379 Selm, Tel. (02592) 96 90. Einfacher geht's per E-Mail an lokalredaktion.selm@mdhl.de

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt