Das tut sich auf den Baustellen in Olfen

Dreibogenbrücke und Alte Fahrt

Rund um Olfen sind zurzeit Bagger im Einsatz. Gleich an mehreren Orten wird die Landschaft umgestaltet: an der Dreibogenbrücke, an der Füchtelner Mühle und an der Alten Fahrt. Wir haben uns auf den Baustellen umgesehen und Fotos gemacht.

OLFEN

, 02.02.2015, 13:05 Uhr / Lesedauer: 1 min
Das tut sich auf den Baustellen in Olfen

In der künftigen Verbindung der Stever mit der neuen Umflut im Bereich der Füchtelner Mühle wird die Fischtreppe angelegt.

An der Dreibogenbrücke haben die Arbeiten für einen Steverstrand und einen neuen Weg unterhalb der Brücke begonnen.

An der Füchtelner Mühle werden die Arbeiten zum Bau der neuen Steverumflut fortgesetzt. Unter anderem wird dort zurzeit eine Fischtreppe angelegt. Zudem wird das künftige Flussbett für die Umflut ausgebaggert.

Begonnen haben auch die Rodungsarbeiten an der Alten Fahrt. So wird er Seitenwerk von Buschwerk befreit. Auch auf er Insel sind die Baumfäller aktiv.

Noch bis Ende Februar können Bäume gefällt und Buschwerk entfernt werden. Die Insel im Alten Hafenbecken soll im Rahmen der Grünen Achse neu gestaltet werden.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

An diesen Stellen in Olfen sind Bagger im Einsatz

Dreibogenbrücke, Füchtelner Mühle, Alte Fahrt - drei der Orte in Olfen, an denen Bagger im Einsatz sind. Wir zeigen, wie es dort aussieht.
02.02.2015
/
An der Dreibogenbrücke wird ein Steverstrand und ein neuer Weg angelegt.© Foto: Theo Wolters
An der Dreibogenbrücke wird ein Steverstrand und ein neuer Weg angelegt.© Foto: Theo Wolters
An der Dreibogenbrücke wird ein Steverstrand und ein neuer Weg angelegt.© Foto: Theo Wolters
Rodungsarbeiten auf der Insel am alten Hafenbecken.© Foto: Theo Wolters
Mit einem Kajak erreichen die Arbeiter die Insel.© Foto: Theo Wolters
Rodungsarbeiten auf der Insel am alten Hafenbecken.© Foto: Theo Wolters
Rodungsarbeiten auf der Insel am alten Hafenbecken.© Foto: Theo Wolters
Rodungsarbeiten an der Alten Fahrt haben begonnen.© Foto: Theo Wolters
Rodungsarbeiten auf der Insel am alten Hafenbecken.© Foto: Theo Wolters
Rodungsarbeiten auf der Insel am alten Hafenbecken.© Foto: Theo Wolters
Der Seitenweg an der Alten Fahrt wird von dem Gehölz befreit.© Foto: Theo Wolters
Der Seitenweg an der Alten Fahrt wird von dem Gehölz befreit.© Foto: Theo Wolters
Die Heckrinder lassen sich durch die Arbeiten an der Stever nicht aus der Ruhe bringen.© Foto: Theo Wolters
Die Arbeiten für die neue Steverumflut im Bereich der Füchtelner Mühle im Bereich des früheren Campingplatzes© Foto: Theo Wolters
Die Arbeiten für die neue Steverumflut im Bereich der Füchtelner Mühle im Bereich des früheren Campingplatzes© Foto: Theo Wolters
Der Bereich des ehemaligen Campingplatzes an der Füchtelner Mühle.© Foto: Theo Wolters
In der künftigen Verbindung der Stever mit der neuen Umflut im Bereich der Füchtelner Mühle wird die Fischtreppe angelegt.© Foto: Theo Wolters
In der künftigen Verbindung der Stever mit der neuen Umflut im Bereich der Füchtelner Mühle wird die Fischtreppe angelegt.© Foto: Theo Wolters
Hier entsteht eine Rückzugfläche für die Tiere bei Stever-Hochwasser.© Foto: Theo Wolters
Schlagworte Olfen

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt