Das waren die Schönsten im Olfener Karneval 2016

Abstimmungsergebnisse

Tausende jubelten ihnen zu, feierten mit ihnen einen bunten Umzug am Nelkendienstag. Die Motivwagen und Fußgruppen, die durch Olfen zogen, waren in dieser Session wieder eine Augenweide. Aber welche waren die schönsten? Wir haben gefragt und Sie haben geantwortet. Hier kommen die Gewinner.

OLFEN

, 03.03.2016, 06:43 Uhr / Lesedauer: 1 min

Wer der schönste Wagen und die schönste Fußgruppe war, darüber haben in den vergangenen Wochen die Nutzer auf RuhrNachrichten.de abgestimmt. Sie gaben rund 1000 Stimmen ab und kürten die Sieger. 

Knapp fiel das Ergebnis bei den Wagen aus. Den ersten Platz sicherte sich mit 18,28 Prozent die TSG Krombacher Elf, gefolgt vom Wagen „Campingplatz zur fröhlichen Wiese“ (17,82 Prozent). Auf dem dritten Platz landete mit 15,66 Prozent der Wagen „Yala Kolo“.

Pokal und Bierfass für die Sieger

Bei den Fußgruppen war das Ergebnis deutlicher. Mit 22,89 Prozent setzten sich die SZ-Frauen durch. Den zweiten Platz belegte mit 15,92 Prozent die Gruppe „Pottkieker vom Kanalstadion“. Mit 6,22 Prozent erreichte die Gruppe „Show und Tanz ist unser Stil“ den dritten Platz.

Die beiden Gewinner erhalten neben einem Pokal der Ruhr Nachrichten auch ein 30-Literfass Bier, das von der KG Kitt zur Verfügung gestellt wird.

Die Preisverleihung findet bei der Wagenbauerfete der KG Kitt in der Kitthalle statt. Sie ist noch nicht terminiert, wird aber traditionell im Mai stattfinden.

Lesen Sie jetzt