Das Restaurant Füchtelner Mühle ist wieder üppig geschmückt. Und das trotz Lockdown.
Das Restaurant Füchtelner Mühle ist wieder üppig geschmückt. Und das trotz Lockdown. © Marie Rademacher
Mit Video

Es weihnachtet sehr in der Füchtelner Mühle – trotz Corona

Kugeln, Lichter - und ganz viel Glitzer: Das Motto der Weihnachtsdeko in der Füchtelner Mühle ist auch in diesem Jahr wieder „mehr ist mehr“. Nur eins fehlt: die Restaurantbesucher.

So viele Dankesplätzchen hat Annemarie Berding-Möritz noch nie gebacken, sagt sie im Gespräch mit der Redaktion. Alle Kunden, die bei ihr und ihrem Mann derzeit am Ausgabeschalter des Restaurants Füchtelner Mühle in Olfen vorbestellte Gerichte abholen, kriegen ein Tütchen mit nach Hause. Als Zeichen des Dankeschöns, „weil sie auch in diesen schweren Zeiten für uns da sind“, sagt Annemarie Berding-Möritz.

„Wie legen noch eine Schüppe drauf“

Über die Autorin
Redakteurin
Ich mag Geschichten. Lieber als die historischen und fiktionalen sind mir dabei noch die aktuellen und echten. Deshalb bin ich seit 2009 im Lokaljournalismus zu Hause.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.