Frühlingsfest

Fest geplant: Olfen lässt den Frühling rein

Olfen lässt den Frühling rein. Und zwar im Wortsinn. Der Titel des ersten Frühlingsfestes nach zwei Jahren Pandemiepause lässt erahnen, wie das geschehen soll. Und: Es gibt eine Premiere.
Nach zweijähriger Pandemiepause plant der Werbering Treffpunkt Olfen wieder ein Frühlingsfest.
Nach zweijähriger Pandemiepause plant der Werbering Treffpunkt Olfen wieder ein Frühlingsfest. © Jessica Strotmann (Archiv)

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause lädt der Werbering Treffpunkt Olfen wieder zum Frühlingsfest am 8. Mai ein. Das Motto lautet diesmal „Olfen macht auf“.

Auf machen auch die Geschäfte ab 13 Uhr, doch schon ab 11 Uhr können sich die Besucher auf ein vielfältiges Programm freuen.

  • Der Marktplatz wird wie im Jahr 2019 wieder in einen schön geschmückten Biergarten verwandelt. Auf die Besucher warten verschiedene Speisespezialitäten und Getränke.
  • Angekündigt haben sich auch wieder einige Händler aus dem Nachbarland Holland. Sie bieten unter anderem Blumen, Käse, Brot und landestypische Speisen an.
  • Freuen dürfen sich die Besucher zudem auf Händler, die unter anderem Kunsthandwerk anbieten. Viele von ihnen sind bei allen Märkten in Olfen zu finden.
  • Für die Kinder wird ebenfalls gesorgt. Sie können sich unter anderem schminken lassen.

Erstmals veranstaltet der Werbering während des Frühlingfests einen Flohmarkt für Privatleute. Es können bis zu drei Meter zum Meterpreis von 6 Euro gebucht werden. Anmeldungen per E-Mail an pohlmann@olfen.de. Anzugeben sind die gewünschte Meterzahl, der Name und die Anschrift. Sollte Strom – Gebühr 10 Euro – benötigt werden, ist dies ebenfalls anzugeben.

Der Flohmarkt findet wie das Frühlingsfest von 11 bis 18 Uhr statt. Der Aufbau ist ab 9 Uhr möglich, teilt der Werbering mit. Die Fläche wird zugeteilt. Für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre sind bis zu drei Meter kostenlos. Sie sollten sich aber auch anmelden.

Offene Türen im Eventwerk

Beim Frühlingsfest ist die Straße zwischen dem Kreisverkehr und der ehemaligen Stadthalle für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Denn das Eventwerk lädt zum Tag der offenen Tür ein. Von 11 bis 18 Uhr können sich Interessierte die Räumlichkeiten anschauen und sich über die Angebote informieren.

Während des Frühlingsfestes verleiht die Bürgerstiftung den Ehrenamtspreis. Die Bürgerstiftung richtet auch einen Bücherflohmarkt aus.

Mit dabei beim Frühlingsfest ist auch Leni Lensing, das Maskottchen dieser Zeitung und beliebtes Fotomotiv – nicht nur bei Kindern.

Am 4. April treffen sich die Mitglieder des Werberings um 19 Uhr im Hotel zum Steverstrand. Es stehen auch Vorstandswahlen an.

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.