Freigabe vielleicht schon vor Weihnachten

Bau der K9n

Wegen der guten Wetterlage sind die Arbeiten an der K9n gut vorangeschritten. Kreisverkehr und Anbindung an den Springenkamp sind schon seit einigen Wochen fertig gestellt. Nun müssen nur noch die Arbeiten im Bereich zwischen Springenkamp und Kreisverkehr erledigt werden.

OLFEN

von Von Theo Wolters

, 30.09.2011, 11:32 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Hälfte der künftigen Fahrbahn ist in dem Bereich auch bereits asphaltiert. Und wenn das Wetter weiter günstig ist, kann bald weiter asphaltiert werden. Gutes Wetter brauchen die Arbeiter auch für das Aufbringen der Markierung.Im Bereich zwischen Springenkamp und Eversumer Straße könnte der Verkehr schon rollen. Auch die Leitplanken sind bereits installiert. Beim Kreis rechnet man mit einer Freigabe für Anfang des Jahres. Wenn aber alle Faktoren günstig sind, kann die Freigabe vielleicht vor Weihnachten erfolgen.

Lesen Sie jetzt