Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Hohen Geldbetrag bei Einbruch in Olfener Raiffeisenmarkt erbeutet

Einbruch

Unbekannte Täter brachen in den Olfener Raiffeisenmarkt ein. Ihre Beute, die sie dabei machten, ist nicht unerheblich.

Olfen

22.05.2019 / Lesedauer: 2 min

Die bislang unbekannten Täter drangen in der Zeit von Dienstag, 21. Mai, 20 Uhr, bis Mittwoch, 22. Mai, 5.15 Uhr, in den Raiffeisenmarkt in Olfen an der Robert-Bosch-Straße ein. Dort stahlen die Einbrecher nach Angaben der Pressestelle der Kreispolizeibehörde Coesfeld aus dem Büro einen vierstelligen Bargeldbetrag. Anschließend entfernten sie sich in unbekannte Richtung.

Polizei sucht Zeugen des Einbruchs

Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Feststellungen gemacht haben, werden gebeten sich bei der Polizei in Lüdinghausen, Tel. (02591) 7930, zu melden.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt