Kinder lassen in Steverauen Vulkan ausbrechen: So läuft es beim Ferienprogramm in Olfen

rnMit vielen Fotos

Richtig viel los ist beim Ferienprogramm von OGGS, Juzo und Gaudium - und das seit der ersten Ferienwoche. Zwischen 70 und 100 Kinder sind jeden Tag an der Gesamtschule.

Olfen

, 13.08.2019, 17:15 Uhr / Lesedauer: 1 min

Viele Eindrücke von dem Ferienprogramm gibt es bei uns in der Fotostrecke:

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

So läuft es bei der Ferienbetreuung in Olfen

Ein Vulkanausbruch in den Steverauen und eine Kunstattacke in der Gesamtschule: Das läuft diese Woche beim Ferienprogramm in Olfen.
13.08.2019
/
Ein mit Farbklecksen überströmte Tischplatte, Pinsel, Federn und Glitzersteine in jeder Ecke: Der Kunstraum der Gesamtschule ist in den Ferien Heimat für die besonders kreativen Kinder. Boote haben sie am Dienstag gebastelt. "Art Attack" heißt das Programm, bei dem die Kinder, die bei der Familienbetreuung mitmachen, ihre künstlerische Ader ausleben können. © Marie Rademacher
Aus Bügelperlen können Kinder im Programm der Familienbetreuung kleine Kunstwerke gestalten. Wem das zu wenig Action ist, der kann aber auch aus anderen Programmpunkten wählen. Der Kunst- und Kulturverein zum Beispiel hat für die Kinder einen Kinofilm gezeigt. Auch der SuS Olfen, der Fischereiverein, die Feuerwehr oder der Schachverein haben das Programm mitgestaltet. © Marie Rademacher
Wir basteln einen Vulkan: Auf diese Ankündigung hin wollten am Dienstag natürlich viele Kinder mit beim Ausflug in die Steverauen. Zusammen mit der Umweltpädagogin Marion Jekat, die das Programm ehrenamtlich unterstützt, bauten die Kinder aus Sand einen kleine Berg und ließen ihn mit Haushaltsmitteln und einem Bisschen Fantasie dann auch ausbrechen. © Marie Rademacher
Alles, so Marion Jekat, war natürlich nicht giftig oder gar heiß wie echte Lava: Das Gemisch, was den Vulkan zum Explodieren brachte, bestand aus Dingen, die eigentlich jeder zu Hause hat und war demnach auch für die Kinder und für die Natur völlig ungefährlich. Man nehme: Wasser, Essig, Backpulver und für einen dramatischen Effekt ein bisschen Lebensmittelfarbe.© Marie Rademacher
Der Vulkanausbruch war Teil des Programmpunktes "Natur pur", den Marion Jekat betreut, und der bei den Kindern ziemlich beliebt ist. Weil es dabei raus geht an die frische Luft - oft zum Steverstrand an der Dreibogenbrücke. Zumindest wenn das Wetter gut ist. "Wir haben bei schlechtem Wetter auch schon mal Paper geschöpft", sagt Marion Jekat aber. © Marie Rademacher
Rund 80 Kinder waren am Dienstag bei der Olfener Ferienbetreuung an der Gesamtschule. Aber nicht nur da: Ausflüge gehen fest zum Programm.© Marie Rademacher
Rund 80 Kinder waren am Dienstag bei der Olfener Ferienbetreuung an der Gesamtschule. Aber nicht nur da: Ausflüge gehen fest zum Programm.© Marie Rademacher
Rund 80 Kinder waren am Dienstag bei der Olfener Ferienbetreuung an der Gesamtschule. Aber nicht nur da: Ausflüge gehen fest zum Programm.© Marie Rademacher
Rund 80 Kinder waren am Dienstag bei der Olfener Ferienbetreuung an der Gesamtschule. Aber nicht nur da: Ausflüge gehen fest zum Programm.© Marie Rademacher
Rund 80 Kinder waren am Dienstag bei der Olfener Ferienbetreuung an der Gesamtschule. Aber nicht nur da: Ausflüge gehen fest zum Programm.© Marie Rademacher
Rund 80 Kinder waren am Dienstag bei der Olfener Ferienbetreuung an der Gesamtschule. Aber nicht nur da: Ausflüge gehen fest zum Programm.© Marie Rademacher
Rund 80 Kinder waren am Dienstag bei der Olfener Ferienbetreuung an der Gesamtschule. Aber nicht nur da: Ausflüge gehen fest zum Programm.© Marie Rademacher
Rund 80 Kinder waren am Dienstag bei der Olfener Ferienbetreuung an der Gesamtschule. Aber nicht nur da: Ausflüge gehen fest zum Programm.© Marie Rademacher
Rund 80 Kinder waren am Dienstag bei der Olfener Ferienbetreuung an der Gesamtschule. Aber nicht nur da: Ausflüge gehen fest zum Programm.© Marie Rademacher
Rund 80 Kinder waren am Dienstag bei der Olfener Ferienbetreuung an der Gesamtschule. Aber nicht nur da: Ausflüge gehen fest zum Programm.© Marie Rademacher
Rund 80 Kinder waren am Dienstag bei der Olfener Ferienbetreuung an der Gesamtschule. Aber nicht nur da: Ausflüge gehen fest zum Programm.© Marie Rademacher
Rund 80 Kinder waren am Dienstag bei der Olfener Ferienbetreuung an der Gesamtschule. Aber nicht nur da: Ausflüge gehen fest zum Programm.© Marie Rademacher
Rund 80 Kinder waren am Dienstag bei der Olfener Ferienbetreuung an der Gesamtschule. Aber nicht nur da: Ausflüge gehen fest zum Programm.© Marie Rademacher
Rund 80 Kinder waren am Dienstag bei der Olfener Ferienbetreuung an der Gesamtschule. Aber nicht nur da: Ausflüge gehen fest zum Programm.© Marie Rademacher
Rund 80 Kinder waren am Dienstag bei der Olfener Ferienbetreuung an der Gesamtschule. Aber nicht nur da: Ausflüge gehen fest zum Programm.© Marie Rademacher
Rund 80 Kinder waren am Dienstag bei der Olfener Ferienbetreuung an der Gesamtschule. Aber nicht nur da: Ausflüge gehen fest zum Programm.© Marie Rademacher

Lesen Sie jetzt