Mit einem Maßnahmenpaket sollen vor allem mehr Pendlerinnen und Pendler zum Umstieg auf den Bus begeistert werden. Wichtige Bausteine sind bei der Initiative ein besserer Service sowie sinkenden Abo-Preise.
Mit einem Maßnahmenpaket sollen vor allem mehr Pendlerinnen und Pendler zum Umstieg auf den Bus begeistert werden. Wichtige Bausteine sind bei der Initiative ein besserer Service sowie sinkenden Abo-Preise. © Sven Marquardt;die-marquardts.co
ÖPNV-Angebote

Kreis Coesfeld will ÖPNV umkrempeln: Mehr Service, niedrigere Preise

Der Kreis Coesfeld denkt den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) radikal neu: Die Schritte sind in den Orten zwar unterschiedlich groß, in einem Punkt profitieren alle - beim Fahrpreis.

Der Unterschied zwischen Stadt und Land könnte größer kaum sein. Hier (Stadt) kommt der Bus so oft, dass ein Fahrplan für die Nutzer fast überflüssig ist. Dazu gibt es nur wenige „weiße“ Flecken – mit dem Bus kann von fast jedem Punkt fast jedes Ziel erreicht werden, ohne ein langes Stück laufen zu müssen. Auf dem Land – und damit auch in Olfen – ist die Situation zumindest in Teilen ganz anders. Der Bürgerbus fährt montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr. Das deckt zwar viele Zeiten ab, für manche Pendler ist das aber morgens zu spät. Am Wochenende muss jeder sehen, wie er sein Ziel erreicht.

Mobilstation mit interessanten Zusatzangeboten, engerer Takt

Den Bus-Kunden ein „Gefühl von Freiheit vermitteln“

Über den Autor
Redakteur
Journalist aus Leidenschaft, Familienmensch aus Überzeugung, Fan der Region. Als Schüler 1976 den ersten Text für die Ruhr Nachrichten geschrieben. Später als Redakteur Pendler zwischen Münsterland und Ruhrgebiet. Ohne das Ziel der Arbeit zu verändern: Die Menschen durch den Tag begleiten - aktuell und hintergründig, informativ und überraschend. Online und in der Zeitung.
Zur Autorenseite
Thomas Aschwer

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.