Kulturverein zeigt "21 Gramm" von Iñárritu

Kino im Olfonium

Der Kunst- und Kulturverein lädt zum Kino im Olfonium ein. Gezeigt wird der vielfach ausgezeichnete Film "21 Gramm" von Alejandro González Iñárritu mit Sean Penn und Charlotte Gainsbourg.

OLFEN

03.05.2011, 14:34 Uhr / Lesedauer: 1 min
Das Plakat zum Film.

Das Plakat zum Film.

Zur Handlung schreibt der Kunst- und Kulturverein: Schatten verdunkeln die Ehe von Collegeprofessor Paul (Sean Penn) und seiner Frau Mary (Charlotte Gainsbourg): Mary erfährt, dass sie unfruchtbar ist, und Paul braucht ein neues Herz. Christina (Naomi Watts), früher ein Partygirl mit Drogenproblemen, ist zur respektablen Mittelschichtsmutter gereift, während Ex-Knacki Jack (Benicio Del Toro) solch bürgerlichen Aufstieg erst noch anstrebt. Die Zuwendung zur Religion soll ihm dabei helfen. Ein verheerender Verkehrsunfall macht alle miteinander bekannt und bringt so manche Veränderung mit sich. 21 Gramm ist das Gewicht, das den Körper im Tod verlässt - die Seele vielleicht.

Lesen Sie jetzt