Die Gastronomie im Leohaus wird ab Januar 2020 unter einer neuen Leitung stehen. © Theo Wolters
Gastronomie in Olfen

Leo‘s in Olfen hat neuen Pächter gefunden mitten im Lockdown

Die Gastronomie leidet unter Corona wie kaum eine andere Branche. Ausgerechnet jetzt hat die Bürgerstiftung Olfen einen neuen Pächter für das Leo`s gesucht - und tatsächlich gefunden.

Maurizio Martellini (41) ist Küchenchef in Moers bei einem Edelitaliener, wie er selbst sagt. Ein großer Kundenstamm und eine feste Anstellung sind nicht das Schlechteste in Zeiten der Corona-Krise, die gerade die Gastronomie arg trifft. Dennoch: Maurizio Martellini war nicht zufrieden. Er liebt es, große Verantwortung zu tragen und seine eigenen Ideen umsetzen zu können, auch wenn das mit mehr Arbeit verbunden Ist. Daher war er am Donnerstagabend zusammen mit seiner Frau Monica in Olfen und hat einen Vertrag unterschrieben, der ab Januar sein Leben verändern wird. Und Olfen auch etwas.

Vorsitzender der Olfener Bürgerstiftung ist erleichtert

Plan B: Parallel zum Leo’s gibt es einen italienischen Lieferservice

Über die Autorin
Redaktionsleiterin
Leiterin des Medienhauses Lünen Wer die Welt begreifen will, muss vor der Haustür anfangen. Darum liebe ich Lokaljournalismus. Ich freue mich jeden Tag über neue Geschichten, neue Begegnungen, neue Debatten – und neue Aha-Effekte für Sie und für mich. Und ich freue mich über Themenvorschläge für Lünen, Selm, Olfen und Nordkirchen.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.