Das Ordnungsamt wird in Olfen trotz strengerer Regeln vorerst keine zusätzlichen Anstrengungen unternehmen.
Das Ordnungsamt wird in Olfen trotz strengerer Regeln vorerst keine zusätzlichen Anstrengungen unternehmen. © Weitzel (A)
Corona-Maßnahmen

Lockdown und 15-Kilometer-Radius: Gelassenheit im Rathaus Olfen

Während der Kreis Coesfeld noch deutlich von einer Inzidenz über 200 entfernt ist, gibt es in direkter Nachbarschaft bereits Einschränkungen. Wie bereitet sich Olfen auf einen Ernstfall vor?

Jenseits der Lippe ist alles anders: Die Corona-Situation stellt sich in Olfen relativ entspannt dar, genau wie im restlichen Kreis Coesfeld. Doch überquert man die Brücke nach Süden, befindet man sich im Kreis Recklinghausen – und dort gilt aufgrund einer Inzidenz (Neuinfektionen je 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen) von mehr als 200 eine eingeschränkte Bewegungsfreiheit: Die Menschen dürfen sich nur noch maximal 15 Kilometer von ihrem Wohnort entfernen.

Mindestabstand auf dem Spielplatz

Über den Autor
Redaktion Lünen
Journalist, Vater, Ehemann. Möglicherweise sogar in dieser Reihenfolge. Eigentlich Chefreporter für Lünen, Selm, Olfen und Nordkirchen. Trotzdem behält er auch gerne das Geschehen hinter den jeweiligen Ortsausgangsschildern im Blick - falls der Wahnsinn doch mal um sich greifen sollte.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.