Messdiener begeisterten mit Talentshow

Premiere in Olfen

Die Jury der Talentshow der Olfener Messdiener am Sonntagnachmittag im Haus Katharina bestand - ebenso wie bei der bekannten Fernsehshow - aus drei Juroren. Sieben Messdienergruppen nahmen an der Show teil. Kinder im Alter von neun bis 14 Jahren führten die Talente vor.

OLFEN

von Von Pia Niewind

, 11.11.2013, 16:24 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Talentshow der Messdiener war ein voller Erfolg.

Die Talentshow der Messdiener war ein voller Erfolg.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Talent-Show der Messdiener

Junge Messdiener zeigten in einer Talent-Show, was sie können. Das Publikum aus Eltern, Großeltern und Gewistern war begeistert.
11.11.2012
/
Gespannt verfolgte die Jury sowie die Messdiener die anderen Vorführungen.© Foto: Pia Niewind
Gespannt wurden die verschiedenen Vorführungen verfolgt.© Foto: Pia Niewind
Gespannt wurden die unterschiedlichen Vorführungen verfolgt.© Foto: Pia Niewind
Messdienerleiter Simon Walters übernahm die Moderation des Nachmittages.© Foto: Pia Niewind
v.l.: Felix Heiermann als Bruce Darnell, Pia Buxkämper als Sylvie van der Vaart und Felix Badelt als Dieter Bohlen bildeten die Jury.© Foto: Pia Niewind
Gespannt verfolgten die Messdiener die anderen Vorführungen.© Foto: Pia Niewind
In Windeseile hatten die Messdiener sich in eine Menschenpyramide verwandelt.© Foto: Pia Niewind
Die Messdiener überzeugten mit ihren einstudierten Choreografien.© Foto: Pia Niewind
Die Talentshow der Messdiener war ein voller Erfolg.© Foto: Pia Niewind
Die Show zu dem Lied "Das kleine Küken piept" sorgte für allgemeine Erheiterung im Publikum.© Foto: Pia Niewind
Die Talentshow der Messdiener war ein voller Erfolg.© Foto: Pia Niewind
Die Messdiener überzeugten mit ihren einstudierten Choreografien.© Foto: Pia Niewind
Tobias Kock war für die gesamte Technik am Nachmittag verantwortlich.© Foto: Pia Niewind
Am Kuchenbuffet herrschte ein großer Andrang.© Foto: Pia Niewind
Kurz vor dem großen Auftritt gab es eine letze Besprechung.© Foto: Pia Niewind
Diese fünf Jungs begeisterten nicht nur durch ihren "Banana Song" sondern auch durch ihre ausgefallenen Kostüme.© Foto: Pia Niewind
Geschwister, Eltern, Großeltern und Bekannte hatten sich im Haus Katharina versammelt.© Foto: Pia Niewind
Carolin Richter und Franziska Eckmann(v.l) begrüßen die Besucher der Talentshow.© Foto: Pia Niewind
Schlagworte

Ob Tanz, Sketch oder Zirkusvorstellung – die Show bot etwas für jeden Geschmack. Eingeladen waren Geschwister, Eltern, Großeltern, Bekannte und alle Bürger, die Lust auf einen unterhaltsamen Nachmittag hatten. „Geübt haben wir gemeinsam mit den Kindern in den einzelnen Gruppenstunden“, erklärt Carolin Richter, eine der Messdienerleiterinnen.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Talent-Show der Messdiener

Junge Messdiener zeigten in einer Talent-Show, was sie können. Das Publikum aus Eltern, Großeltern und Gewistern war begeistert.
11.11.2012
/
Gespannt verfolgte die Jury sowie die Messdiener die anderen Vorführungen.© Foto: Pia Niewind
Gespannt wurden die verschiedenen Vorführungen verfolgt.© Foto: Pia Niewind
Gespannt wurden die unterschiedlichen Vorführungen verfolgt.© Foto: Pia Niewind
Messdienerleiter Simon Walters übernahm die Moderation des Nachmittages.© Foto: Pia Niewind
v.l.: Felix Heiermann als Bruce Darnell, Pia Buxkämper als Sylvie van der Vaart und Felix Badelt als Dieter Bohlen bildeten die Jury.© Foto: Pia Niewind
Gespannt verfolgten die Messdiener die anderen Vorführungen.© Foto: Pia Niewind
In Windeseile hatten die Messdiener sich in eine Menschenpyramide verwandelt.© Foto: Pia Niewind
Die Messdiener überzeugten mit ihren einstudierten Choreografien.© Foto: Pia Niewind
Die Talentshow der Messdiener war ein voller Erfolg.© Foto: Pia Niewind
Die Show zu dem Lied "Das kleine Küken piept" sorgte für allgemeine Erheiterung im Publikum.© Foto: Pia Niewind
Die Talentshow der Messdiener war ein voller Erfolg.© Foto: Pia Niewind
Die Messdiener überzeugten mit ihren einstudierten Choreografien.© Foto: Pia Niewind
Tobias Kock war für die gesamte Technik am Nachmittag verantwortlich.© Foto: Pia Niewind
Am Kuchenbuffet herrschte ein großer Andrang.© Foto: Pia Niewind
Kurz vor dem großen Auftritt gab es eine letze Besprechung.© Foto: Pia Niewind
Diese fünf Jungs begeisterten nicht nur durch ihren "Banana Song" sondern auch durch ihre ausgefallenen Kostüme.© Foto: Pia Niewind
Geschwister, Eltern, Großeltern und Bekannte hatten sich im Haus Katharina versammelt.© Foto: Pia Niewind
Carolin Richter und Franziska Eckmann(v.l) begrüßen die Besucher der Talentshow.© Foto: Pia Niewind
Schlagworte

Die Talentshow feierte am Sonntag Premiere in Olfen. Bisher fand sie immer im Messdienerlager in den Weihnachtsferien statt. „Wir wollten den Eltern und Geschwistern einen schönen Nachmittag bescheren. Außerdem haben die Kinder, die leider nicht mit uns ins Winterlager fahren können, die Chance zur Teilnahme an unserer genialen Talentshow“, freut sich die Vorsitzende Franziska Eckmann. Der Nachmittag stand ganz im Licht der bekannten Show „Das Supertalent“.   

Lesen Sie jetzt