Seit Anfang September ist die Saison im Naturbad Olfen beendet.
Seit Anfang September ist die Saison im Naturbad Olfen beendet. © Foto: Arndt Brede (A)
Sanierung

Naturbad Olfen wartet nach Saisonende auf weitere Sanierungen

Die diesjährige Saison im Naturbad Olfen ist vorbei. Die Verantwortlichen denken deshalb über Sanierungen nach, die anstehen. Ausgemacht haben sie bislang drei mögliche Baustellen.

98 Tage dauerte in diesem Jahr die Saison im Naturbad Olfen. Vom 31. Mai bis 5. September nutzten Schwimmbegeisterte die Angebote. Verkauft wurden rund 300 Saisonkarten. Im Vergleich zum Vorjahr seien die Besucherzahlen allerdings gesunken. Zurückzuführen sei dies unter anderem auf das schlechte Wetter in diesem Sommer. Das teilten die Verantwortlichen des Naturbades bei der vergangenen Sitzung des Ausschusses für Jugend, Senioren, Kultur und Sport (14.9.) mit.

Spätsommer kommt zu spät fürs Naturbad

Drei künftige Baustellen sind identifiziert

Wetter und Verschleiß wirken auf Holzdecks ein

Über den Autor
Volontär
Geboren in der Stadt der tausend Feuer. Ruhrpott-Kind. Mag königsblauen Fußball. Und Tennis. Schreibt seit 2017 über Musik, Sport, Wirtschaft und Lokales. Sucht nach spannenden Geschichten. Interessiert sich für die Menschen und für das, was sie bewegt – egal in welchem Ort.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.