31 Wagen, 67 Fuß- und 8 Musikgruppen mit dabei beim Karnevalsumzug in Olfen

Karneval

Die Zugaufstellung für den Karnevalsumzug in Olfen steht fest. Zudem ist dem jüngsten Kitt-Mitglied bei der Generalversammlung sein Mitgliedsausweis ausgestellt worden.

Olfen

, 17.02.2020, 14:31 Uhr / Lesedauer: 2 min
Präsident Matthias Kortenbusch (l.) überreichte Frank Chelmowski die Mitgliedskarte für dessen Sohn.

Präsident Matthias Kortenbusch (l.) überreichte Frank Chelmowski die Mitgliedskarte für dessen Sohn. © Pflips

Das jüngste Mitglied der Karnevalsgesellschaft Kitt ist gerade einmal drei Monate alt. Frank Chelmowski, Mitglied im Vorstand, erhielt auf der General- und Wagenbauerversammlung im Restaurant Greskamp den Mitgliedsausweis für dessen Sohn. In diesem Falle mit Foto des kleinen Jungen. Dass den Ausweis ein Foto ziert, soll aber bislang noch einmalig bleiben. „Für uns war diese Anmeldung doch sonnenklar“, verriet Chelmowski.

Jetzt lesen

In seinem 186. Jahr seit der Gründung zählt der Kitt nun 666 registrierte Mitglieder mit Mitgliedsausweis, wie Kassierer Klaus Pohlmann sagte. Dieser Ausweis garantiert den Eintritt ins Zelt beim Prinzen- und Rosenmontagsball und die Teilnahme am Nelkendienstagsumzug. 15 Euro kostet die Mitgliedschaft im Jahr.

Ist bisher einmalig: Die Mitgliedskarte mit einem Foto.

Ist bisher einmalig: Die Mitgliedskarte mit einem Foto. © Pflips

31 Wagen werden für Aufsehen sorgen

Besonders waren die Wagenbauer auf die Verkündigung der Zugaufstellung gespannt. Wagenbaumeister Sebastian Scholz konnte stolz berichten: „Der Prinzenwagen hat die Nummer 31.“ Das bedeutet, dass 31 Wagen mit Zugmaschine und Großwagen für viel Aufsehen sorgen werden.

Jetzt lesen

Dazwischen werden 67 Fußgruppen und 8 Musikgruppen ein buntes Bild und Musik liefern. Scholz gab alle Teilnehmer mit Gruppenname und Thema bekannt. Die Zuschauer dürfen sich auf Hippies, Ahoi-Brause, Harry Potter, Lego, Strichmännchen und viele andere Motive freuen.

Abnahme bei den Wagenbauern am kommenden Samstag

Auch aktuelle Themen wie 30 Jahre Mauerfall, Zeitumstellung, Eichenprozessionsspinner oder Plastikmüll werden behandelt. Sicherheitshinweise und Baugröße der Wagen können im Internet nachgelesen werden. Scholz mahnte die Wagenbauer, unbedingt die Reihenfolge im Umzug einzuhalten.

Um sich vom ordnungsgemäßen Zustand der Wagen und Aufbauten zu überzeugen, werden die Wagenbaumeister und das Dreigestirn die Abnahme bei den Wagenbauern am Samstag, 22. Februar, durchführen. Rückgabetermin für Materialien ist der Samstag, 29. Februar, in der Kitthalle.

Sieger des Facebook-Wettbewerbs bekannt gegeben

Präsident Matthias Kortenbusch gab die Sieger des Facebook-Wettbewerbs bekannt. Zwei Kombitickets für Donnerstag und Samstag hat Joris Bäther gewonnen. Jeweils zwei Tickets für den Rosenmontags- und Prinzenball haben Marvin Langer und Lisa Kortenbusch gewonnen. Jeweils zwei Kittfähnchen gehen an Heike Stimmer, Simon Elias und Lars Mumm. Die Preise können in der LVM-Geschäftsstelle Kortenbusch abgeholt werden.

Lesen Sie jetzt