Oktoberfest in Olfen: Das müssen Sie noch wissen

Fragen und Antworten

Das Oktoberfest in Olfen startet am Wochenende, 8. und 9. Oktober. Das Programm ist bunt gemischt. Was Sie "auf den letzten Drücker" zu der Veranstaltung des Werberings Treffpunkt Olfen noch wissen müssen, klären wir mit Fragen und Antworten zum Thema.

OLFEN

, 07.10.2016, 19:07 Uhr / Lesedauer: 1 min
Oktoberfest in Olfen: Das müssen Sie noch wissen

Schon in den vergangenen Jahren ist das Oktoberfest in Olfen bei den Besuchern gut angekommen.

 Gibt es eigentlich noch Karten für den Musikabend mit den Schmalzlern am Samstagabend im Zelt auf dem Marktplatz?

„Nein“, sagt Barbara Schulte, Vorsitzende des Werberings Treffpunkt Olfen. „Die Karten waren alle schnell ausverkauft. Ohne Bändchen kommt keiner ins Zelt.“ 

Wann geht das Oktoberfest dann am Sonntag weiter?

„Um 11 Uhr geht es auf dem und rund um den Marktplatz los.“ Viele Stände werden die Innenstadt Olfens bestimmen. „Stoffe, Silberschmuck, Taschen, Wellness-Artikel, Anhänger“, sagt Barbara Schulte, um nur einige der Angebote zu nennen. Zu essen und trinken gebe es auch.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Olfener Oktoberfest 2015

Beste Stimmung beim Oktoberfest in Olfen am Samstagabend im Festzelt auf dem Marktplatz. Die Freddy Pfister Band stand gerade mal einige Minuten auf der Bühne, da standen die meisten der rund 650 Gäste schon auf den Bänken, sangen und schunkelten. Wir haben den Abend mit der Kamera begleitet, hier sind die Fotos!
04.10.2015
/
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Beste Stimmung beim Oktoberfest in Olfen.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Das Oktoberfest in Olfen am Samstagabend: Die Gäste kamen fast alle stilecht in Dirndl beziehungsweise Lederhose - und feierten genauso ausgelassen wie auf der echten Wiesn in München.© Foto: Theo Wolters
Schlagworte Olfen

Apropos Trinken: Wann ist am Sonntag eigentlich Fassanstich?

„Fassanstich ist um 13 Uhr“, berichtet die Werbering-Chefin. Das Duo, das das Fass anstechen wird, heißt Wilhelm Sendermann, Bürgermeister der Stadt Olfen, und Marc Swaczyna, zweiter Vorsitzender des Werberings.

Gibt es denn auch Musik im Zelt am Sonntag?

„Von 14 bis 17 Uhr tritt das Musikcorps der Stadt Olfen auf“, kündigt Barbara Schulte an. „Kaffee und Kuchen gibt es im Festzelt auch.“

Wird es spezielle Aktionen für Kinder geben?

Die Kinder können ein Bayerndiplom erwerben. An Ständen mit Aktionen wie „Hau den Lukas“, „Kuh melken“ oder dem Nagelbalken dürfen sie ihr Geschick unter Beweis stellen. Am Ende gibt es eben jenes Bayerndiplom.

Werden heimische Akteure eingebunden?

Die Freiwillige Feuerwehr richtet ihren Tag der offenen Tür in der Innenstadt aus.

 

Wie sieht es mit Parkplätzen aus?

An der Kirche, in der Bilholtstraße und Zur Geest, am Rewe, Netto, am K&K gebe es genügend Parkraum, so Barbara Schulte.

Die Geschäfte öffnen Sonntag von 13 bis 18 Uhr. Auch im Gewerbegebiet?

Der Raiffeisenmarkt bietet zum Beispiel Aktionen für Kinder. Und es gibt einen kostenlosen Planwagenpendelverkehr zwischen Innenstadt und Gewerbegebiet.

Lesen Sie jetzt