Olfener löscht Küchenbrand vor dem Eintreffen der Feuerwehr

Geräusche gehört

OLFEN Noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr konnte ein Olfener einen Brand in seiner Küche löschen. Kurz nach Mitternacht am Freitag hatte er ungewöhnliche Geräusche in der Küche seiner Wohnung am Föhrenbrink wahrgenommen.

06.11.2009, 11:37 Uhr / Lesedauer: 1 min
Olfener löscht Küchenbrand vor dem Eintreffen der Feuerwehr

Das Ehepaar legte sich im Anschluss schlafen. Zum Glück hörte der Mann noch die Geräusche und entdeckte, dass der Unterschrank in Flammen stand. So blieb es beim Sachschaden.

Lesen Sie jetzt