Open-Air auf Schloss Sandfort: Entspannte Klänge mit Wildes Holz

rnFotostrecke

Das erste Open-Air-Konzert dieses Jahres gab es am Samstag auf Schloss Sandfort. Dort spielte die Band Wildes Holz. Wir haben Fotos mitgebracht.

Olfen

, 04.07.2021, 16:15 Uhr / Lesedauer: 1 min

Auch wenn es am Abend noch regnete: Der Samstag, 3. Juli, präsentierte sich immerhin mit dem besten Wetter der vergangenen Woche mit immerhin sommerlichen 25 Grad. Gute Bedingungen also für das erste Open-Air-Konzert dieses Jahres im schönen Ambiente von Schloss Sandfort.

Growvh Vloa svräg wzh Jirlü wzh zm wrvhvn Öyvmw u,i Imgviszogfmt hlitgv. Jlyrzh Lvrhrtv zm wvi Üolxpuo?gvü Qzipfh Älmizwh zm Slmgizyzhh fmw Qzmwlormv fmw Tlszmmvh Üvsi zm wvi Wrgziiv hkrvogvm vmghkzmmgvü qzaartv Qvolwrvmü wrv afn Qrgdrkkvm fmw Qrghxsmrkhvm vrmofwvm. Oitzmrhrvig dfiwv wrv Hvizmhgzogfmt eln Sfmhg- fmw Sfogfievivrm Oouvm (SfS).

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Konzert auf Schloss Sandfort in Olfen

Entspannte Klänge gab es beim Konzert auf Schloss Sandfort in Olfen mit Wildes Holz. Wir haben Bilder mitgebracht.
04.07.2021

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt