Riesen-Sonnenblume: Pflanze in Olfen ist 4,60 Meter hoch

Sonnenblume

Über das Dach des Schuppens ragt die Blume in der Olfener Bauernschaft Schaafhausen hinaus: Weit über vier Meter ist dort eine Sonnenblume gewachsen.

von Maria Niermann

Olfen

, 19.09.2021, 19:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der 2-Meter-Zollstock von Thomas Nieländer reicht nicht aus, um die Größe seiner Sonnenblume abzumessen

Der 2-Meter-Zollstock von Thomas Nieländer reicht nicht aus, um die Größe seiner Sonnenblume abzumessen © Foto: privat

Rekordverdächtig groß ist die Sonnenblume auf dem Hof Nieländer in Olfens Bauernschaft Schaafhausen. So ganz genau lässt sich die Höhe nicht abmessen. Es werden wohl so um die 4,60 Meter sein, meint Thomas Nieländer. Unzählige Blüten drehen sich Richtung Sonne.

Das ganz Besondere an dieser Rekordsonnenblume ist auch: Sie ist keinem Samentütchen entnommen oder und in keiner Gärtnerei vorgezogen worden. Es handelt sich um natürlichen Aufschlag, das heißt, ein Sonnenblumen-Samen hat sich an die Hauswand in Schaafhausen verirrt . Das macht den Besitzer dieser Blume umso stolzer. Übrigens – im online-Lexikon heißt es: Die Sonnenblume ist eine krautige Pflanze, die Wuchshöhen von meist 1 bis 2, seltener 3 Metern erreicht.

Jetzt lesen

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt