Schalke-Maskottchen gratulierte Olfener Königin

Kinderschützenfest 2017

Lina Krusel ist neue Kinderschützenkönigin der Bürgerschützengilde Olfen. Mit dem 59. Schuss holte sie am Samstag um 16.28 Uhr den Vogel von der Stange. Als Rahmenprogramm war ein Falkner, eine Tanzgruppe und das Schalke-Maskottchen Erwin - zur besonderen Freude von Lina. Wir haben viele Fotos mitgebracht.

OLFEN

, 02.07.2017, 13:52 Uhr / Lesedauer: 1 min
Schalke-Maskottchen gratulierte Olfener Königin

Maskottchen Erwin freut sich mit Königin Lina.

Mit der Armbrust zielten die Kinder auf den Holzvogel, der aus der Werkstatt von Theo Brömmelkamp stammte. Er, Marc André Möller und Johannes Leushacke sicherten den Schießstand, stellten die Armbrust auf die Körpergrößen ein und gaben Tipps zum Zielen. 

Das war zum Ende hin knifflig, denn nur zwei kleinere Stücke hingen zu beiden Seiten der Stange. Mehr war nicht mehr übrig vom Holzvogel. Doch die Kinder zielten gut und machten kurzen Prozess. Mit einem sicheren Schuss entschied Lina den Wettkampf für sich. Erst noch ungläubig, ließ sie sich danach fröhlich feiern.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Eindrücke vom Kinderschützenfest der Bürgerschützengilde in Olfen 2017

Lina Krusel ist neue Schützenkönigin der Kinder in der Bürgerschützengilde Olfen. Sie holte den Vogel mit dem 59. Schuss von der Stange. Ihr zur Seite wird drei Jahre lang Luis Grothues stehen. Mit vielen Spielen und Tänzen und einer Falknerschau feierte die Bürgerschützengilde mit ihren Kindern ein tolles Kinderschützenfest.
02.07.2017
/
Lina Krursel wurde Königin 2017 der Kinder der Bürgerschützengilde Olfen.© Foto: Antje Pflips
Kleine Katze auf dem Kinderschützenfest der Bürgerschützengilde Olfen.© Foto: Antje Pflips
Der Falkner brachte einige Tiere mit.© Foto: Antje Pflips
Tanz mit den Candys.© Foto: Antje Pflips
Falkner Marco Wahl zeigte den Umgang mit Greifvögeln.© Foto: Antje Pflips
Falkner Marco Wahl erklärte das Leben der Greifvögel.© Foto: Antje Pflips
Der Falkner brachte einige Tiere mit.© Foto: Antje Pflips
Looping Louis wird gerne gespielt.© Foto: Antje Pflips
Kuchenbüffet beim Kinderschützenfest.© Foto: Antje Pflips
Sehr zufrieden mit dem Ergebnis ist diese kleine Fee.© Foto: Antje Pflips
Steht allein im Regen: Falkner Marco Wahl.© Foto: Antje Pflips
Die Besucher durften die Tier auf der Hand halten.© Foto: Antje Pflips
Schalkemaskottchen Erwin war auch dabei.© Foto: Antje Pflips
Diese kleine Katze beschaute sich erfreut im Spiegel.© Foto: Antje Pflips
Der Greifvogel kam Erwin sehr nahe.© Foto: Antje Pflips
Alle wollten den Vogel auf die Hand nehmen.© Foto: Antje Pflips
Berührung mit den Greifvögeln bei der Flugschau.© Foto: Antje Pflips
Ein Greifvogel flog auf das Dach.© Foto: Antje Pflips
Berührung mit den Greifvögeln bei der Flugschau.© Foto: Antje Pflips
Berührung mit den Greifvögeln bei der Flugschau.© Foto: Antje Pflips
Berührung mit den Greifvögeln bei der Flugschau.© Foto: Antje Pflips
Berührung mit den Greifvögeln bei der Flugschau.© Foto: Antje Pflips
Berührung mit den Greifvögeln bei der Flugschau.© Foto: Antje Pflips
Tiefflieger.© Foto: Antje Pflips
Berührung mit den Greifvögeln bei der Flugschau.© Foto: Antje Pflips
Schalke-Maskottchen Erwin wurde vond en Kindern umringt.© Foto: Antje Pflips
Ponyreiten war begehrt.© Foto: Antje Pflips
Die Kinder feuerten mit der Armbrust auf einen Holzvogel.© Foto: Antje Pflips
Zuschauer beim Vogelschießwettbewerb.© Foto: Antje Pflips
Die Kinder feuerten mit der Armbrust auf einen Holzvogel. Theo Brömmelkamp (l.) und Johannes Leushacke sichern den Schießstand.© Foto: Antje Pflips
Zuschauer beim Vogelschießwettbewerb.© Foto: Antje Pflips
Die Kinder feuerten mit der Armbrust auf einen Holzvogel.© Foto: Antje Pflips
Die Kinder feuerten mit der Armbrust auf einen Holzvogel.© Foto: Antje Pflips
Die Kinder feuerten mit der Armbrust auf einen Holzvogel.© Foto: Antje Pflips
Die Kinder feuerten mit der Armbrust auf einen Holzvogel.© Foto: Antje Pflips
Die Kinder feuerten mit der Armbrust auf einen Holzvogel. Theo Brömmelkamp (r.) und Johannes Leushacke beobachten den Schuss.© Foto: Antje Pflips
Zuschauer beim Vogelschießen der Kinder.© Foto: Antje Pflips
Die Kinder feuerten mit der Armbrust auf einen Holzvogel.© Foto: Antje Pflips
Erwin schrieb Autogramme.© Foto: Antje Pflips
Erwins Fahne hielten auch gerne die Bürgerschützen.© Foto: Antje Pflips
Kinderspiele in der Halle.© Foto: Antje Pflips
Kinderspiele in der Halle.© Foto: Antje Pflips
Kinderspiele in der Halle.© Foto: Antje Pflips
Tanz mit den Candys.© Foto: Antje Pflips
Tanz mit den Candys.© Foto: Antje Pflips
Tanz mit den Candys.© Foto: Antje Pflips
Tanz mit den Candys.© Foto: Antje Pflips
Tanz mit den Candys.© Foto: Antje Pflips
Tanz mit den Candys.© Foto: Antje Pflips
Tanz mit den Candys.© Foto: Antje Pflips
Tanz mit den Candys.© Foto: Antje Pflips
Tanz mit den Candys.© Foto: Antje Pflips
Tanz mit den Candys.© Foto: Antje Pflips
Christoph Krursel (r.) verabschiedet das alte Königspaar Linus Notthoff und Anna Grothues.© Foto: Antje Pflips
Prinzgemahl Luis Grothues, Maskottchen Erwin und Königin Lina Krursel.© Foto: Antje Pflips
Maskottchen Erwin freut sich mit Königin Lina.© Foto: Antje Pflips
Schützenkönigin Lina erhält ihre Krone.© Foto: Antje Pflips
Das Kinderschützenpaar mit Königin Lina Krursel und Prinzgemahl Luis Grothues.© Foto: Antje Pflips
Bei der Flugschau.© Foto: Antje Pflips
Schlagworte Olfen

Die achtjährige Lina Krursel wählte als Mitregenten Luis Grothues. Der kennt bereits die royalen Aufgaben von seiner Schwester Anne. Sie war Königin an der Seite von Linus Notthoff, der vorher drei Jahre lange die Kinderschützen regierte und nun die Königskette abgab.

Greifvogel, Candys und Piraten 

Mit Hüpfburg, Kinderspielen, Kinderschminken, Geschwindigkeitsmessung, Ponyreiten und einer Falknerschau hatten die Bürgerschützen für die Kinder viel zu bieten. Mutig wagten sie sich daran, einen Greifvogel auf die Hand zu nehmen.

Falkner Marco Wahl zeigte ihnen, wie es gemacht wird und dass sie keine Angst zu haben brauchten. Auch Erwachsene trauten sich. Die Candys bezogen bei ihren Tänzen die Kinder mit ein und alle machten mit. Ob als Clowns oder als Piraten brachten sie fröhliche und ausgelassene Stimmung in die Bürgerschützenhalle.

Auch Schalke-Maskottchen Erwin war sofort dabei. Er war der Star bei den Kindern. Überall folgten sie ihm. Er schrieb Autogramme und ließ sich mit dem neuen Kinderkönigspaar fotografieren. Das war besonders für Lina eine tolle Sache, denn sie ist eingeschworener Schalke-Fan.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt