So feiert Olfen seine "Regionale 2016"-Projekte

Rund um das Leohaus

Vor knapp einem Jahr wurde das umgestaltete Olfener Leohaus eröffnet - eines der Projekte im Rahmen der "Regionale 2016". Am 7. Mai werden deshalb sowohl die Regionale-Projekte, als auch das Olfener Frühlingsfest gefeiert. Was konkret geplant ist, verraten wir hier.

OLFEN

27.04.2017, 14:08 Uhr / Lesedauer: 1 min
Das Leohaus in Olfen im Juni  2016.

Das Leohaus in Olfen im Juni 2016.

„Olfen hat die Chance der Regionale 2016 mit zahlreichen Projekten genutzt. Wir wollen die Gelegenheit nutzen und nicht nur umfangreich über den Stand der Dinge informieren, sondern einfach mal „Danke“ sagen“, so Bürgermeister Wilhelm Sendermann. Das Präsentationsjahr der „Regionale 2016“ hatte bereits am 29. April vergangenen Jahres begonnen. Bis zum Sommer 2017 finden überall im westlichen Münsterland viele Veranstaltungen statt, die die Zukunftsprojekte in den Fokus rücken.

In Olfen wird es am 7. Mai ab 13 Uhr ein Programm rund um das Leohaus geben, das eines der ersten Regionale-2016-Projekte war. Mit dabei der schon bekannte rosa Regionale-Pavillon, der viele Informationen zu weiteren Projekten wie das „2Stromland“ und „Wasser-Wege-Stever“ bereithält. 

Musik, Kulinarisches und Unterhaltung 

Zu den Angeboten des Tages, die im Zusammenspiel mit dem zeitgleich stattfindenden Olfener Frühlingsfest „Olfen Kulinarisch“ des Werberings Treffpunkt Olfen stattfindet, gehört ein Bühnenprogramm mit musikalischer Unterhaltung und Kinderattraktionen. Auch im Leohaus selbst gibt es Programm. Die Bilholtstraße wird im Bereich des Leohauses gesperrt.

Jetzt lesen

Dass Olfen mit der aktiven Beteiligung an der Regionale 2016 die Entwicklung der Stadt vorangetrieben hat, darüber sind sich Verantwortliche und Nutzer einig. In einer Talkrunde mit Gästen der Regionale 2016 und der Bezirksregierung Münster sollen Hintergründe und Zukunftsperspektiven der unterschiedlichen Projekte an diesem Präsentationstag noch einmal beleuchtet und mit den Besuchern diskutiert werden.

Das ist die "Regionale 2016"
Die "Regionale 2016" läuft von April 2016 bis zum Sommer 2017.
Unter dem Motto "ZukunftsLAND" fördert die "Regionale 2016" im westlichen Münsterland strukturwirksame Projekte, um die Region zukunftsfähig zu machen. 
Beteiligt sind die Kreise Borken und Coesfeld sowie einzelne Kommunen aus den Kreisen Recklinghausen, Wesel und Unna. 

Jetzt lesen

 

Lesen Sie jetzt