Vera Deckers tritt in Olfen auf mit „Wenn die Narzissten wieder blühen“

Kabarett im Leohaus

Kabarettistin Vera Deckers kommt im März nach Olfen. In ihrem Programm „Wenn die Narzissten wieder blühen“ geht es unter anderem um Helikopter-Eltern und Selbstoptimierer.

Olfen

28.02.2020, 16:57 Uhr / Lesedauer: 1 min
Kabarettistin Vera Deckers tritt im März in Olfen auf.

Kabarettistin Vera Deckers tritt im März in Olfen auf. © Stefan Mager

Am Samstag können sich Kulturliebhaber auf die Kabarettistin Vera Deckers freuen. Sie tritt am 14. März mit ihrem Programm „Wenn die Narzissten wieder blühen“ im Leohaus auf. Zum jetzigen Zeitpunkt sind noch Karten verfügbar und im Tourismus- und Bürgerbüro (Kirchstraße 5, Olfen, Tel.: (02595) 3890 oder online unter www.olfen.de/veranstaltungskalender erhältlich.

„Existent ist nur, wer online ist“

So wird das Programm von Vera Deckers angekündigt: Die Narzissten haben die Macht übernommen. Verpackung ist wichtiger als Inhalt. Aufmerksamkeit ist die globale Währung. Existent ist nur noch, wer online ist und der Lauteste gewinnt.

Das ist einerseits schrecklich, andererseits zum Schreien komisch. Helikopter-Eltern halten ihre Kinder auf der Schaukel an und Zucker für das neue Heroin.

Teenager experimentieren nicht mehr mit Drogen, sondern posieren für Selfies und schuften als Influencer im YouTube-Tagebau.

Aber wenn jeder die erste Geige spielt, wie klingt dann das Orchester?

Den Wahnsinn der heutigen Zeit belegt die studierte Psychologin anhand von wissenschaftlichen Studien und findet auch Beruhigendes: Gelegenheitstrinker leben länger als Leute, die gar keinen Alkohol trinken.

Karten kosten 20,50 Euro. Darin ist ein Begrüßungsgetränk enthalten. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr im Leohaus Olfen. Einlass ist um 19.30 Uhr.

Lesen Sie jetzt