Zu hohe Zahlen, starke Konsequenzen: Hat der Kreis Coesfeld Fehler gemacht?

rnKollegengespäch

Was ist gerade im Kreis Coesfeld los? Hat der Kreis Fehler gemacht? Über die Entwicklungen inder Corona-Krise auf Kreisebene reden Sabine Geschwinder und Marie Rademacher im Kollegengespräch.

Olfen, Nordkirchen

, 09.05.2020, 13:37 Uhr / Lesedauer: 1 min

Keine Lockerungen der Corona-Regeln gibt es am Montag, 11. Mai, im Kreis Coesfeld. Was ist da eigentlich gerade los und wie wirkt sich das konkret auf die Bürger von Olfen und Nordkirchen aus? Darüber sprechen die RN-Redakteurinnen Sabine Geschwinder und Marie Rademacher in einem Kollegengespräch.

Video
Zu hohe Zahlen in Kreis Coesfeld: Ein Kollegengespräch über die verschobenen Lockerungen

Jetzt lesen
Jetzt lesen
Jetzt lesen
Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt