Anna-Maria Zimmermann soll das Zelt zum Wackeln bringen

Karneval

50 Jahre Sitzungskarneval - bei diesem Jubiläum will der Raesfelder Carnevals Verein es richtig krachen lassen. Eines der Highlights ist der Auftritt von Anna-Maria Zimmermann.

Raesfeld

, 06.02.2020, 10:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Anna-Maria Zimmermann soll das Zelt zum Wackeln bringen

Anna-Maria Zimmermann ist der Stargast bei der "Schräglage 6.0"-Sitzung des Raesfelder Carneval Vereins. © Stephan Pick

Ein gutes Jahr für ihre Regentschaft haben sich Konny II. Brökelschen und Stefan II. Dämmler, das amtierende Prinzenpaar des RCV, ausgesucht. Für das Jubiläumsprogramm haben die Organisatoren tiefer als sonst in die Taschen gegriffen, um den Jecken ein tolles Programm zu bieten.

Dass es in den letzten Jahren schwieriger geworden ist, Narren für den Sitzungskarneval zu begeistern, sagt allerdings auch RCV-Sprecherin Tamara Graaf. Mit der Erneuerung des Vorstands vor drei Jahren, mehr Aktivität im Internet, modernerer Deko, gepolsterten Stühlen und vielem mehr will der Verein gegensteuern. „Wir haben auch das Programm etwas gekürzt, da sich niemand mehr über vier Stunden bespaßen lassen will.“

Nur noch auf Partys wie „Schräglage“ zu setzen, die mittlerweile in die sechste Runde geht, kommt für Graaf nicht in Frage. Man wolle mit Jung und Alt feiern und dafür auch werben, „damit man nicht irgendwann ein leeres Zelt hat“. Deshalb habe man auch die Vereine angeschrieben, um mehr Gruppen ins Zelt zu locken.

So wird das aufwendige Programm finanziert

Da der Eintritt die Kosten für das aufwendige Programm im Festzelt an der Straße „Zum Michael“ nicht deckt, verkauft der Verein beim Kappesmarkt Waffeln. Der Rest, so Graaf, komme über die Mitgliedsbeiträge des mehr als 300 Mitglieder zählenden Vereins rein.

Jetzt lesen

Mit der Galasitzung am 15. Februar (Samstag) beginnt die heiße Phase für die Narren. Los geht es um 19.11 Uhr (Einlass: 18.11 Uhr). Der Eintritt kostet 15 Euro, ab zehn Personen 13 Euro. Akrobatischer Showtanz von „Et superjecke Dreigestirn“, die KG Husaren Grün-Weiß Siegburg, Showtanzgruppen aus dem RCV und Lokalkolorit erwarten die Gäste.

Einen Tag später sind die jungen Narren dran: Drei- bis Zwölfjährige zahlen beim Kinderkarneval im Zelt 3 Euro Eintritt, Über-13-Jährige 5 Euro. Los geht es um 15.11 Uhr (Einlass: 14.30 Uhr). Die besten Kostüme werden vom Kinderprinzenpaar Fin I. und Jonna I. prämiert. Zahlreiche Tanzgruppen werden erwartet und die Kinder bekommen viel Gelegenheit zum Mitmachen.

Sechste Schräglage-Party

Mit Schlagersängerin Anna-Maria Zimmermann, die bereits vor fünf Jahren das Zelt zum Wackeln brachte, haben die RCV-Organisatoren wieder einen Stargast für ihre „Schräglage 6.0“-Party am 22. Februar (Samstag) verpflichten können. Los geht es um 19.11 Uhr (Einlass: 18.30 Uhr). Der Eintritt kostet 12 Euro. Der Dorstener DJ Peter Suttrop heizt den Gästen ein, die außerdem ein Kurz-Programm aus der Gala-Sitzung erwartet.

Beim Frühschoppen am 23. Februar (Sonntag) ab 12.11 Uhr haben RCV-Mitglieder freien Eintritt. Lümmelorden und Meritenmedaille werden dann vergeben.

Karten gibt es im Vorverkauf bei der Volksbank Erle, MVM Werner Schlüß sowie unter www.Raesfelder-Carnevals-Verein.de .

Lesen Sie jetzt
Lesen Sie jetzt