Fahrzeug brannte auf der B70

Feuerwehr rückte aus

Die Raesfelder Feuerwehr musste am Mittwochmorgen in den frühen Morgenstunden zu einem Fahrzeugbrand auf der B 70 ausrücken.

Raesfeld

, 21.12.2016, 17:59 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der Anhänger eines Streufahrzeuges hatte um 5.28 Uhr aufgrund von heißgelaufenen Bremsen Feuer gefangen. Der Brand konnte von der Feuerwehr schnell gelöscht werden. Die Straße wurde anschließend noch vorsorglich mit Streusalz abgestreut, da sich auf dem Löschwasser eine Eisschicht gebildet hatte. 

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt