Video-Gottesdienste

Im Video: Feiern Sie den Gottesdienst am Heiligen Abend in Ihrem Wohnzimmer

Predigt, Gebet, Lieder in den eigenen vier Wänden: Wir bringen am Heiligen Abend (24.12.) den Advents-Gottesdienst ins Wohnzimmer – mit Pfarrerin Kerstin Schiffner und Pastor Michael Ortwald.
Pfarrerin Kerstin Schiffner von der Evangelischen Elias Kirchengemeinde Dortmund und Pastor Michael Ortwald von der Katholischen St. Urbanus Kirchengemeinde gestalten die Video-Gottesdienste.
Pfarrerin Kerstin Schiffner von der Evangelischen Elias Kirchengemeinde Dortmund und Pastor Michael Ortwald von der Katholischen St. Urbanus Kirchengemeinde gestalten die Video-Gottesdienste. ©

Weihnachten sollte niemand auf Gottesdienste verzichten müssen. Für diesen Zweck sind die Kirchen über die Feiertage unter Corona-Bedingungen geöffnet, und doch entscheiden sich derzeit viele Menschen dafür, Menschenmengen zu meiden. Andererseits tun besonders in diesen Tagen Gesellschaft und Beistand gut. Deshalb bringen wir die ökumenische Andacht direkt in Ihr Wohnzimmer:

Der Heiligabend-Gottesdienst findet in der katholischen Kirche St. Urbanus in Dortmund-Huckarde statt mit Pfarrerin Kerstin Schiffner von der Evangelischen Elias Kirchengemeinde Dortmund und Pastor Michael Ortwald von der Katholischen St. Urbanus Kirchengemeinde Dortmund.

Hier sind die weiteren Gottesdienst-Termine:

  • Erster Weihnachtstag, 25. Dezember, ab 9 Uhr abrufbar: kath. Pfarrer Michael Ortwald und ev. Pfarrerin Kerstin Schiffner, katholische Kirche St. Urbanus in Dortmund-Huckarde.
  • Neujahr, 1. Januar, ab 9 Uhr abrufbar: kath. Pfarrer Michael Ortwald und ev. Pfarrerin Kerstin Schiffner, evangelische Kirche Immanuel in Dortmund-Marten.

Die Gottesdienste sind ab den angegeben Zeiten auf der unserer Internet-Startseite und unter /gottesdienste abrufbar.

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.