Überlegen Sie sich schon vorab ein kleines Programm für die Kleinen auf der Fahrt in den Urlaub - und alle kommen glücklich und entspannt am Ziel an. © Pexels
Freizeittipps NRW

Kostenlose Reisespiele: So lässt sich die Langeweile im Nu vertreiben

Ob ein Überseeflug, eine elendig lange Zug- oder Autofahrt: Der Weg in den Urlaub kann ganz schön zäh sein. Mit diesen witzigen Spielen ist aber ohne großen Aufwand Schluss mit Langeweile.

Kinder wollen schnell bespaßt werden. In eingeengten Räumen sind sie noch schneller von der Eintönigkeit unterfordert und suchen Abwechslung. Aber auch mit Freunden oder dem Partner kann eine mehrstündige Fahrt Energie kosten, obwohl man nur herumsitzt und wartet, endlich anzukommen. Diese Spiele lockern die Stimmung auf und kosten wenn nur ein paar Cent fürs vorbereitete Papier:

Wer bin ich

Reisebingo

Wörterkette

Kluge Ergänzungen

Autokennzeichen-Sätze

Fahrkartenkontrolle

„Ich packe meinen Koffer…“

Entweder-Oder

„Ich hab‘ noch nie…“

Über den Autor

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.