Rüdiger Abramczik in seinem Sportgeschäft in Gelsenkirchen-Erle: „Das schüttelst du nicht einfach so ab, wenn es dem Verein so schlecht geht!“ © dpa
Schalke 04

Abi „65“: Der Flankengott übers Derby, Schalkes Nest und eine Frechheit

Rüdiger Abramczik feiert heute seinen 65. Geburtstag - ausgerechnet in der Derby-Woche. Gespielt hat er für Schalke und Dortmund, sein Herz schlägt blau-weiß. Der Flankengott im Interview:

Die Frage muss am Anfang sein: Fühlen Sie sich mit „65“ jetzt tatsächlich wie ein Rentner? Und was macht die Gesundheit?

Über den Autor
freier Mitarbeiter

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.