Erst Spieler für Ajax, jetzt Technischer Direktor: Der frühere Schalker Klaas-Jan Huntelaar bleibt dem Fußball treu. © dpa
Schalke 04

Große Aufgabe für Schalkes früheren Kultstürmer Klaas-Jan Huntelaar

Klaas-Jan Huntelaar liebt den Fußball. Deshalb war es keine Überraschung, dass er nach dem Ende seiner aktiven Karriere dem Fußball treu bleibt. Doch seine neue Aufgabe ist gewaltig.

Im März 2022 rückte Klaas-Jan Huntelaar ins Management des niederländischen Meisters Ajax Amsterdam auf. Damals war der Plan, dass sich der frühere Top-Stürmer, der auch für den FC Schalke 04 viele Jahre erfolgreich auf Torejagd ging, in den Job als technischer Direktor einarbeiten sollte.

Über den Autor
freier Mitarbeiter

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.