5:0 beim Bremer SV gewonnen: Danach verabschiedeten sich Schalkes Spieler von den S04-Fans, die mit nach Oldenburg gekommen waren. Foto: Tim Rehbein/RHR-FOTO © RHR-FOTO
Schalke 04 / Bildergalerie

Kramers Einstand geglückt: Bilder vom Schalker 5:0-Sieg beim Bremer SV

Bundesliga-Aufsteiger FC Schalke 04 erreicht durch einen souveränen 5:0 (4:0)-Sieg beim Bremer SV in Oldenburg die zweite Runde des DFB-Pokals. Der Einstand von Trainer Kramer ist geglückt.

Wenn der FC Schalke 04 am kommenden Sonntag zum Liga-Start beim 1. FC Köln antritt, haben die Königsblauen ihrem Gegner zumindest eines voraus: Im Gegensatz zu den Kölnern, die in Regensburg ausgeschieden sind, hat Schalke die zweite DFB-Pokal-Hauptrunde erreicht.

DFB-Pokal, 1. Runde: Bremer SV – FC Schalke 04 0:5 (0:4)

Über den Autor
freier Mitarbeiter

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.