Schalke nervt die Bayern - aber die gewinnen So lief das Spiel gegen den Rekordmeister

Jamal Musiala, Bayern München; Tom Krauß, Schalke 04
Hiergeblieben: Schalkes Tom Krauß bei dem Versuch, Bayerns Jamal Musiala zu stoppen. © Tim Rehbein/RHR-FOTO
Lesezeit

Drexler begann für Mollet

Applaus von den Rängen

Express-Konter zum 0:2

Nicht geschlagen gegeben

Fünf Punkte Rückstand