Schalke verliert wertvolle Zeit für den Neuaufbau

freier Mitarbeiter
Traf viele unglückliche Entscheidungen: Schalke-Sportvorstand Jochen Schneider. © dpa
Lesezeit