Unzufrieden: (v. l.) Salif Sané, Victor Palsson und Simon Terodde. © Tim Rehbein/RHR-FOTO
Schalke 04

Stolper-Start ins Fußballjahr: Bilder vom Schalker 1:1 gegen Holstein Kiel

Da hatte sich Schalke mehr ausgerechnet: Gegen Holstein Kiel gab es im ersten Pflichtspiel des Jahres ein 1:1 - im Aufstiegsrennen mehr ein Rück- als ein Fortschritt für die Königsblauen.

Die gute Nachricht aus Schalker Sicht: Auf Simon Terodde war wieder Verlass – der Torjäger rettete den Königsblauen beim 1:1 gegen Holstein Kiel immerhin noch den einen Punkt nach Kieler Führung. Die schlechte Nachricht: Im Aufstiegsrennen ist dieses Unentschieden für Schalke eher ein Rück- als ein Fortschritt. Der Abstand nach oben blieb zwar gleich, Schalke versäumte es aber, Patzer der Konkurrenz zu nutzen. Die Bilder zum Spiel:

Fotostrecke

2. Bundesliga, 19. Spieltag: Schalke 04 – Holstein Kiel 1:1 (0:0)

Über den Autor
freier Mitarbeiter

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.