Schalke 04

Trainingsauftakt auf Schalke – Superstars und kleine Überraschungen

Der FC Schalke 04 ist vor ca. 800 Fans im Parkstadion in die Vorbereitung für die kommende Bundesliga-Saison gestartet. Der vollständige Kader war zwar noch nicht komplett beim Auftakt dabei, 20 Spieler konnte der neue Cheftrainer Frank Kramer aber auf dem Trainingsplatz begrüßen. Darunter auch Rouven Schröders neueste Transferüberraschung Sebastian Polter vom Reviernachbarn VfL Bochum. Der wurde zwar freundlich auf Schalke begrüßt, aber die Show gehörte zum Auftakt einem ganz anderen Akteur neben dem Platz. Schalke-Reporter René Preuß war beim Trainingsauftakt dabei und konnte mit Cheftrainer Frank Kramer, Neuverpflichtung Sebastian Polter und Sportdirektor Rouven Schröder sprechen.

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.