Jetzt kämpft und spielt er wieder für den FC Schalke 04: Sead Kolasinac (l.) in seinem Element. © dpa
Schalke 04

Was sich Sead Kolasinac für seine Schalke-Rückkehr vorgenommen hat

Mit der Ausleihe von Sead Kolasinac verbindet der FC Schalke 04 große Hoffnungen. Der Rückkehrer will sofort Verantwortung übernehmen.

Allerdings wies der gebürtige Karlsruher mit bosnischen Wurzeln bei seiner Vorstellung am Dienstag eindringlich darauf hin, dass er für Schalke kein sportlicher Heilsbringer sei. „Wir müssen im Kollektiv funktionieren“, betonte der 27-Jährige.

Elgert als Ratgeber

Familiäres Verhältnis zu Schalke

Büskens ist begeistert

Özil kehrt nicht zurück

Über den Autor
freier Mitarbeiter

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.