Dennis Aogo fehlt Schalke gegen Dresden

Oberschenkelzerrung

Das Verletzungspech bleibt dem FC Schalke 04 treu. Dennis Aogo, der sich nach langer Zwangspause gerade erst wieder zurückgemeldet hatte, fällt aufgrund einer Oberschenkelzerrung für das Pokalspiel bei Dynamo Dresden (Montag, 20.30 Uhr) aus.

GELSENKIRCHEN

von Frank Leszinski

, 14.08.2014, 12:25 Uhr / Lesedauer: 1 min
Dennis Aogo fehlt Schalke gegen Dresden

Dennis Aogo fehlt dem FC Schalke 04 beim Spiel in Dresden.

Jetzt lesen

Wie lange Aogo pausieren muss, ist offen. Schalke musste im Laufe der Saisonvorbereitung bereits auf mehr als ein halbes Dutzend angeschlagener Stammkräfte verzichten. 

Jetzt lesen

In der vergangenen Saison war Aogo aufgrund eines Kreuz- und Innenbandrisses im rechten Knie ab November 2013 ausgefallen. In der Rückrunde kam er für die Königsblauen nicht mehr zum Einsatz. Für den Nationalspieler ist dieser kleine Rückschlag besonders bitter, weil er auf dem besten Weg war, sich einen Stammplatz zu erkämpfen.

Auch mit Jan Kirchhoff und Atsuto Uchida kann Trainer Jens Keller für das Pokalspiel nicht planen. Beide absolvierten gestern nur individuelles Lauftraining. Ebenfalls noch nicht im Mannschaftstraining ist Chinedu Obasi.