Goretzka läuft - und lässt seine Zukunft offen

Schalke-Trainingslager: Tag 4

Positive Neuigkeit für den FC Schalke 04 aus dem Trainingslager in Mittersill: Leon Goretzka ist nach seinem "kleinen Muskelfaserriss" bereits am Samstag ins Lauftraining eingestiegen und wird zeitnah wieder mit der Mannschaft trainieren können. Auch zu seiner sportlichen Zukunft hat sich der 22-Jährige geäußert.

MITTERSILL/GELSENKIRCHEN

, 29.07.2017, 14:40 Uhr / Lesedauer: 1 min
Goretzka läuft - und lässt seine Zukunft offen

29.07.2017, Fussball GER, 1. Bundesliga Saison 2017 2018, Trainingslager des FC Schalke 04 in Mittersill, Training, Leon Goretzka (Schalke 04), li., beim leichten Lauftraining 29 07 2017 Football ger 1 Bundesliga Season 2017 2018 Training camps the FC Schalke 04 in Mittersill Training Leon Goretzka Schalke 04 left the light Current training

"Man muss die Diagnose Muskelfaserriss etwas relativieren. Es ist eine Muskelverletzung gewesen, aber eine sehr, sehr kleine. Demenstprechend konnte ich heute wieder mit dem Lauftraining beginnen. Das werden wir jetzt ohne Zeitdruck von Tag zu Tag steigern", sagte Goretzka im Anschluss an das Training am Samstagvormittag.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Schalke-Training in Mittersill am 29. Juli

Bilder des Schalke-Trainings in Mittersill am 29. Juli.
29.07.2017
/
Bilder des Schalke-Trainings in Mittersill am 29. Juli.© Foto: imago
Bilder des Schalke-Trainings in Mittersill am 29. Juli.© Foto: imago
29.07.2017, Fussball GER, 1. Bundesliga Saison 2017 2018, Trainingslager des FC Schalke 04 in Mittersill, Training, Leon Goretzka (Schalke 04), li., beim leichten Lauftraining

29 07 2017 Football ger 1 Bundesliga Season 2017 2018 Training camps the FC Schalke 04 in Mittersill Training Leon Goretzka Schalke 04 left the light Current training© Foto: imago
Bilder des Schalke-Trainings in Mittersill am 29. Juli.© Foto: imago
Bilder des Schalke-Trainings in Mittersill am 29. Juli.© Foto: imago
Bilder des Schalke-Trainings in Mittersill am 29. Juli.© Foto: imago
Bilder des Schalke-Trainings in Mittersill am 29. Juli.© Foto: imago
Bilder des Schalke-Trainings in Mittersill am 29. Juli.© Foto: imago
Bilder des Schalke-Trainings in Mittersill am 29. Juli.© Foto: imago
Bilder des Schalke-Trainings in Mittersill am 29. Juli.© Foto: imago
Bilder des Schalke-Trainings in Mittersill am 29. Juli.© Foto: imago
Schlagworte Schalke 04

Zudem äußerte sich der Mittelfeldspieler über seine sportliche Zukunft: "Es ist ein Prozess, der da entsteht. Man muss viele Kriterien beachten. Wenn es soweit ist, werde ich es verkünden", sagte Goretzka gegenüber "Schalke TV". Der Vertrag des gebürtigen Bochumers läuft beim S04 noch bis zum 30. Juni 2018 - Goretzka war zuletzt häufig mit dem FC Bayern München in Verbindung gebracht worden.  

Lesen Sie jetzt