Heldt: Khedira würde "Schalke gut zu Gesicht stehen"

Neue Gerüchte

Sportvorstand Horst Heldt vom FC Schalke 04 hat das Interesse des Fußball-Bundesligisten an einer Verpflichtung von Weltmeister Sami Khedira erklärt. "Natürlich würde Sami Khedira Schalke gut zu Gesicht stehen. Wenn er zu haben wäre, würden wir ihn natürlich nehmen", sagte Heldt bei "Sky".

MADRID

10.03.2015, 21:40 Uhr / Lesedauer: 1 min
Schalke zeigt Interesse an Sami Khedira (r.).

Schalke zeigt Interesse an Sami Khedira (r.).

"Es wäre arrogant zu sagen, Sami Khedira wäre nichts für Schalke 04." Der Vertrag des 27 Jahre alten Nationalspielers bei den Madrilenen läuft zum Saisonende aus. 

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Champions League, Achtelfinale: Real Madrid - FC Schalke 04 3:4 (2:2)

Bilder der Champions-League-Partie zwischen Real Madrid und dem FC Schalke 04.
10.03.2015
/
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Bilder der Partie Madrid gegen Schalke.© Foto: dpa
Schlagworte

Allerdings sieht Heldt zahlreiche Konkurrenten für Schalke. "Es gibt ganz viele Vereine, die sich vorstellen könnten, mit Sami Khedira zusammenzuarbeiten", sagte der Manager einschränkend.

Von dpa 

Lesen Sie jetzt